Monatsarchiv: Juli 2016

LSI-Keywords 0

LSI-Keywords – Vielfalt statt Einfalt

Zeitgemäßes Suchmaschinenmarketing kommt nicht an LSI-Keywords (unabgekürzt: Latent Semantic Indexing Keywords) vorbei. Die alten Keywordstrategien aus den Zeiten hirnlos suchstichwortmaximierter Idiotentexte sind damit endgültig Geschichte. Denn LSI-Keywords bemühen sich um leicht lesbare und dabei gut verständliche Onlinetexte, die das, was der surfende Mensch sucht, in allen nur erdenklichen Farben des Buchstabenregenbogens mehrwertig informativ aufleuchten lassen. Was für vernunftbegabte Internetnutzer und clevere E-Commerce-Strategen ein wahrer Segen ist, führt den klugen Marketing-Manager direkt zum ebenso seriösen wie modernen Textservice. Denn die gestandenen Konzeptionisten, die hier schreiben, sind selbstverständlich im charmanten Einbinden von LSI-Keywords in spannende und attraktive Webtexte bestens geübt. Was sind...

Dip / Eiersauce 0

Ei Ei Ei – was für ein köstlicher Dip!

Kein fröhlich geselliges Schmausen ohne würzigen Dip – das gilt auch und insbesondere für die herzhaft sommerliche Grillsaison. Natürlich kann die eilige Hausfrau jeden beliebigen Dip fix und fertig aus dem Supermarkt holen. Doch ein selbst gemachter Dip hat immer mehr kulinarisches Potenzial als seine fabrikmäßig abgefüllten 08/15 Kollegen vom Fließband. Und noch einen riesigen Vorteil hat der Dip aus eigener Produktion: er ist wesentlich kostengünstiger in der Herstellung. Dazu soll hier und heute ein Beispiel benannt werden, dass jedem Liebhaber pikanter Soßen das Wasser sturzbachartig im Munde zusammenlaufen lässt. Knoblauch Dip mit EiEiEi Wenn Sie Knoblauch lieben und keine...

Pokémon go 7

Pokémon go – straight to Hell!

Im Land der undichten Hirnspender und denkfernen Vollpfosten geht mal wieder eine neue Idiotenseuche um: Pokémon go. Sämtliche Dünnbrettbohrer und Komplementärraketenwissenschaftler irren seit Neuestem wie blütenbuntes Falschgeld durch die reale Welt, immer auf der Suche nach dümmlich comicifizierten Pokémon go Viechern. Dabei spielt es für diese komplett Cerebralamputieren überhaupt keine Rolle, ob sie mit smombiegesenkter Dumpfbirne debil sabbernd durch einen Friedhof latschen oder über ein ehemaliges KZ walzen ob sie auf einer dicht befahrenen Autobahn plötzlich eine Vollbremsung hinlegen oder ob sie als Nichtschwimmer in einen tiefen Teich springen. Hauptsache, das nächste unglaublich wichtige Pokémon go Monster kann virtuell dingfest...

Kinder? Nein danke! 2

Kinderfrei und Spaß dabei

Ja, ich bekenne und gestehe: Ich, Milla Münchhausen, bin aus vollster Überzeugung kinderfrei. Und das aus mancherlei Grund. Dennoch, oder vielleicht auch gerade deswegen, bin ich ein produktives Mitglied dieser Gesellschaft. Ich leiste meinen Beitrag zum Bruttosozialprodukt, ich zahle meine Steuern, ich bin eine vorbildliche Bürgerin, ich liege keinem Sozialamt auf der Tasche. Und mit dem bisschen Geld, was mir nach der staatlich zwangsverordneten Wegelagerer-Schröpfkur von meiner Hände Arbeit noch im Geldbeutel bleibt, konsumiere ich redlich, auf das die Wirtschaft wachse, blühe und gedeihe. In Anbetracht meiner jahrzehntelangen kontinuierlichen klaglosen Leistungen für das nimmersatte Staatssäckel frage ich mich allerdings, warum...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen