Monatsarchiv: August 2016

Mücken 0

So drohend gefährlich sind Mücken




Allein das typische hoch sirrende Anfluggeräusch von attackierenden Mücken kann die angegriffenen Menschen an der Rand der Verzweiflung bringen. Die fiesen kleinen Plagegeister rauben unser Blut und lassen uns dafür als Andenken quälend juckende Quaddeln auf der Haut zurück. Das allein wäre schon Grund genug, sämtliche Mücken zum Teufel zu wünschen. Doch Mücken bedrohen uns als veritable Krankheitsüberträger mit noch viel schlimmeren gesundheitlichen Gefahren. Und die sollte jeder kennen, der sich nicht durch eine fatale Fehldiagnose dauerhaft geschädigt sehen will. Lyme-Borreliose durch Mücken Sowohl Blut saugende Zecken als auch stechende Mücken können die gefährlichen Erreger der Lyme-Borreliose während ihrer „Mahlzeit“...

Marktforschung 0

Ohne Marktforschung barfuß im Haifischbecken




Marktforschung ist ebenso kosten- wie zeitintensiv und wird daher von blauäugigen Jungunternehmern mit begrenztem Budget gerne mal gründlich vernachlässigt. Ein eindrückliches Beispiel dafür konnte ich jüngst wieder in meiner Lieblings Reality-Show Shark Tank sehen. Was eine schuhbegeisterte und hoffnungsgetragene Start-Up-Unternehmerin da an Kurzsichtigkeit und mentaler Begrenztheit präsentierte, hätte mich fast schon zu Tränen des Mitleids gerührt. Aber nur fast. Denn im Haifischbecken heult man nicht. Ohne Marktforschung direkt am Bedarf vorbei Die junge Dame hatte folgende Geschäftsidee: Einen hochhackigen Damenschuh mit auswechselbarem Absatz sowie frei anzubringenden modischen Applikationen. Der Witz dabei: Die Frau von Welt kauft sich das Basismodell (für...

Schnelle Spiele gegen Demenz 0

Mit schnellen Spielen gegen Demenz




Mit der Diagnose Demenz ist in aller Regel ein außerordentlich betrübliches Schicksal besiegelt. Stück für Stück vergisst der von Demenz betroffene Mensch seine Umwelt, seine sozialen und freundschaftlichen Gefüge, seine familiären und partnerschaftlichen Bande, sein gesamtes einmaliges Leben und am Ende sogar sich selbst. Um den eigenen Geist vor so einem schrittweisen schlimmen Zerfall der eigenen Existenz zu bewahren, könnte fast jedes wirksame Mittel recht sein. Zum Glück gibt es da eine außerordentlich vergnügliche Vorbeugung, die nichts kostet, die Spaß macht und die ebenso effektiv wie effizient dazu beitragen kann, einer Demenz vorzubeugen. Das Zauberwort hierzu heißt: Schnelle Spiele. Spielend...

Fingerabdruck 0

Fingerabdruck ist nicht sicherer als Password




Seit es geklaute Passwörter im Darknet im Dutzend billiger gibt, gilt der Fingerabdruck als wesentlich besserer und fast schon unüberwindlicher Schutz der digitalen Privatsphäre. Im Gegensatz zum Passwort muss man sich beim eigenen Fingerabdruck weder kryptische Kombinationen noch irgendwelche Zuordnungen merken. Außerdem muss man nicht alle Nase lang seinen Zugangscode abändern, nur weil mal wieder irgend eine Plattform gehackt und geknackt wurde. Und weltweit einmalig ist und bleibt so ein Fingerabdruck außerdem. So lange man sich seinen kostbaren Fingerabdruck also nicht durch Unfälle oder Krankheiten irreparabel versaut, ist doch alles geritzt, oder? Nein. Ist es leider nicht. Denn auch der...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen