Monatsarchiv: Januar 2017

Schlankheitspulver ist so nötig wie die Eier vom Papst 2

Schlankheitspulver ist nur was für Vollidioten




In letzter Zeit bemerke ich eine in ihrer Intensität fast schon als aggressiv zu bezeichnende TV-Werbung für ein Schlankheitspulver namens Refigura. Und die aufdringliche Reklame für dieses Schlankheitspulver macht mich inzwischen aus zwei Gründen außerordentlich wütend: Zum einen wird mit diesem Schlankheitspulver mal wieder ein soziopathisch gewissenloser Versuch betrieben, vielen armen Opfern unseres gesellschaftlich diktierten Magerwahns das Geld in Strömen aus der Tasche zu ziehen. Na ja. Das kennt man ja leider schon zur Genüge. Zum anderen ist der direkte Frontalangriff dieses hoffnungslos überteuerten Nutzlosproduktes auf den Intellekt potenzieller Kunden so grotesk gigantisch, dass mir wirklich die Feder aus dem...

Wesenstest 0

Kleiner Wesenstest fürs große Erstaunen




Einen Wesenstest gibt es nicht nur für Hunde. Auch Menschen können und sollten sich ab und zu einem Wesenstest unterziehen, um ihren psychischen und seelischen Status zu checken. Doch wie kommt man an so einen Wesenstest und seine erhellende Auswertung? Dazu kann man sich wahlweise persönlich in die Praxisräume eines Psychodiagnostikers begeben, online Psychotests höherer oder geringerer methodischer Qualität ausfüllen oder aber mal eben schnell hier, nur so aus Spaß, elf Aussagen hinsichtlich der individuellen Passung beurteilen. Bereit dafür und Lust drauf? Na dann los! Ein Wesenstest mit 11 Statements Der Wesenstest funktioniert so: Nachfolgend werden 11 unterschiedliche Aussagen zum...

Komm aus dem Gefängnis frei 0

Komm aus dem Gefängnis frei. Jetzt.




Des tristen Alltags ewig trostloser Trott hat durchaus das Potenzial, sich zum gruseligen Gefängnis zu entwickeln. Und zwar zu jener perfiden Sorte Gefängnis, die uns unserer Freiheit beraubt, ohne dass wir sonderlich Notiz davon nehmen würden. Ein Gefängnis, dessen hohe Mauern, dicke Wände und stachelige Zäune uns überall lückenlos umgeben und uns dennoch die fadenscheinig trügerische Illusion des freien Willens lassen. Tatsächlich sitzen wir alle mehr oder weniger in einem solchen Gefängnis fest. Das kann eine total beschissene Wohnsituation sein, eine festgefahrene Partnerschaft, ein schwieriger Job, stressige familiäre Zwangsrituale, gesellschaftlich gefordertes Konformitätsverhalten, oder was man hier sonst noch so alles...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen