Kategorie: Vermischtes

0

Blacky Fuchsberger ist tot




Blacky Fuchsberger Er war alles andere als 08/15. Er war einer der ganz Großen. Ruhe in Frieden, Blacky! Dein Lebensmotto wird unvergessen bleiben. Fang nie an, aufzuhören! Höre nie auf, anzufangen! Marcus Tullius Cicero ‪Joachim Fuchsberger gestorben‬

Abgezockt auf Ebay Kleinanzeigen 1

Abgezockt auf Ebay Kleinanzeigen




Ich bin, wie viele von Ihnen bereits wissen, ein leidenschaftlicher Fotograf, der für ein gutes Motiv weder Kosten noch Mühen scheut. Noch nicht einmal eingefrorene Finger schrecken mich ab, wenn es darum geht, die Stimmung eines Augenblicks für die Ewigkeit festzuhalten 😉 Eiskaltes Lichtspiel http://wunderblog.daniel-deppe.de/eiskaltes-lichtspiel Selbstverständlich strebe ich als ambitionierter Fotograf auch in technischer Hinsicht nach Perfektion. Und so beschloss ich kürzlich, in eine neue Kamera zu investieren. Dabei ist „neu“ nur bedingt richtig, denn als cleverer Sparfuchs habe ich bislang mit gut erhalten gebrauchten Geräten durchweg positive Erfahrungen gesammelt. So wollte ich auch dieses Mal nach einer Second Hand...

2

Die Ruhe nach dem Sturm




Gestern Abend stand eine drückend schwülheiße Luft in der Wohnung, die nach dem großflächigen Öffnen der Fenster verlangte. Es war so stickig, dass jeder leiseste Lufthauch herzlichst willkommen geheißen wurde, Dann, ganz allmählich, frischte es ein wenig auf, und die Blätter der Bäume wiegten sich sanft in einer freundlichen Brise. Allerdings wandelte sich die Brise bald in einen stürmisch auffrischenden Wind, der dunkel drohende Gewitterwolken in den Himmel über unserer Straße schob. Schon klopften die ersten Regentropfen an, und das angekündigte Wärmegewitter schien seinen Lauf zu nehmen. Was allerdings hier passieren sollte, habe ich in meinem ganzen Leben noch nie...

Bye bye Bullenkloster 0

Bye bye Bullenkloster




Wenn Sie, liebe WUNDERBLOG-Leserschaft, meine hiesige Vorstellung gelesen haben, dann wissen Sie, dass ich aus Frankfurt am Main komme. Und da ich dort nun schon mal geboren war, habe ich auch dort studiert. Allerdings war die ehrenwerte Johann Wolfgang Goethe-Universität zu meiner Zeit noch kein hipper schicker obernobel aufgestrapster Luxusschuppen, sondern eine lockere Ansammlung mehr oder weniger vergammelter Klabachen, die sich rund um das berühmte Senckenberg-Museum gruppierten. Eine dieser trostlosen Hucken war der so genannte „AfE-Turm“; eine an architektonischer Schaurigkeit kaum zu überbietende Beton-Burg, die mein seliger Vater aus irgend welchen Gründen immer als „Bullenkloster“ zu titulieren pflegte. Wer immer...

3

Machs gut, Ultimate Warrior!




Seit ich von der „World Wrestling Federation“ (WWF) wusste, war ich als bekennender Fan der großen bösen Buben immer begeistert mit dabei. Die atemberaubende Artistik, mit der sich diese Kanten von Kerlen gegenseitig im Ring oder auch mal außerhalb beharkt haben, hat mich maßlos fasziniert. Und natürlich hatte ich, wie alle anderen Wrestling-Fans auch, meine persönlichen Lieblinge. Einer davon war der unvergleichliche und unnachahmliche „Ultimate Warrior“. Und dieser Bär von einem Mann ist jetzt im Alter von nur 54 Jahren für immer von uns gegangen. Das macht mich tief betroffen und fassungslos. Tod mit 54 Jahren: Die Wrestling-Welt trauert um...

Wie aus Milla Münchhausen Martha Magnus wurde 1

Wie aus Milla Münchhausen Martha Magnus wurde




Der von mir gern gesehene und immer für eine Überraschung gute John Travolta leistete sich bei der letzten Oscar-Veranstaltung eine Zungenkirmes der ganz besonderen Art, als er die Künstlerin Idina Menzel kurzerhand in „Adele Dazeem“ umtaufte. Frau Menzel blieb cool und nahm es ihm nicht weiter übel; vielleicht auch deshalb, weil Herr Travolta sich seitdem vor spitzzüngiger Netzhäme nicht retten kann. Es gibt aber auch jene Szenebeobachter, die meinen, dass man es als Star erst ganz nach oben geschafft hat, wenn einem ein verwirrter und verstrahlter John Travolta einen neuen Namen verpasst hat. Das sei dann wohl die allerhöchste Ehre,...

Achtung - Wald hört mit! 0

Achtung – Wald hört mit!




Die alltägliche Bespitzelung und Ausspähung unser aller Lebensvollzüge und kommunikativer Aktivitäten durch geheimdienstliche Datensammler kümmert uns mehrheitlich wenig. Was hat man schließlich als gesetzestreuer und anständiger Mensch schon groß zu verbergen? Und wenn die Briten oder die Amerikaner oder sonst wer meinen, dass sie uns nachschnüffeln müssten, dann bitte sehr. Sollen sie doch. Was kann bei Otto Normalverbraucher und Lieschen Müller schon so spannend sein, dass es von irgend einem allgemeinen nationalen oder internationalen Interesse wäre? Das ist tatsächlich eine ganze Menge Jedenfalls dann, wenn es die seelische Intimsphäre erst berührt, dann verletzt und anschließend bloß stellt. Oder wie würde...

WUNDERBLOG ab sofort in neuem "Responsive Design" 2

WUNDERBLOG ab sofort in „Responsive Design“




(Responsive Design) Die Zeit bleibt nicht stehen – das stellte schon der unvergessene Peter Graves alias Jim Phelps anerkennend fest, als die Kobra in der nächsten Generation zum Übernehmen von Mission: Impossible aufgefordert wurde: Mission: Impossible (1988 TV series) Und so, wie auch Jim Phelps sich als cooler Missions-Leiter den technischen Neuerungen seiner Zeit erfreut und interessiert öffnete, so wollen natürlich auch wir dem WUNDERBLOG die Segnungen der modernen Kommunikationstechnologien nicht vorenthalten. Ab sofort können Sie daher den WUNDERBLOG in einem flammneuen Responsive Design genießen. Dieser Fachausdruck besagt, dass sich der WUNDERBLOG ab jetzt von alleine, unaufgefordert und in augenfreundlicher...

Der WUNDERBLOG nimmt den Gang raus 2

Der WUNDERBLOG nimmt den Gang raus




Es wird Ihnen, liebe WUNDERBLOG-Fans, bestimmt schon aufgefallen sein, dass sich unsere beliebt bunte Mischung aus An- und Einsichten bereits seit fast schon einem Jahr im Netz tummelt. Seit dem ersten Beitrag lieferten und liefern wir Ihnen Nachrichten, Neuigkeiten, „Nice to Know“ und auch alle anderen Nuancen journalistischer Kreativität und Kompetenz. Und wir dürfen höchst erfreut sagen, dass wir mit unseren engmaschig publizierten Artikeln schon recht viele Blogger mit dem „Wunder-Virus“ infiziert haben. Will heißen: Immer mehr engagierte und clevere Blogger lassen sich von uns ebenso diskret wie zuverlässig in ihrer eigenen Web-Präsenz unterstützen. Selbstverständlich zu fairen Preisen, die man...

Schlüsselerlebnis 0

Schlüsselerlebnis




Wir haben alle unser Päckchen zu tragen. Und wir haben alle schon irgendwie davon gehört, dass Wünschen funktioniert, wenn man es richtig formuliert, und wenn die individuelle Wunscherfüllung immer zum Wohle Aller beitragen würde. Jeder, der schon einmal mit schönem (und verblüffendem) Erfolg um einen Parkplatz gebeten hat, weiß, was ich meine. Heute wollte auch ich wieder einmal wegen einiger meiner hartnäckigen Dauerbaustellen beim universalen Bestellservice vorstellig werden. Und so schloss ich meine Augen, achtete achtsam auf meinen Atem (der Atem ist der Sitz der Seele!) und formulierte meinen Wunsch. Ich wollte nämlich heute gerne ein freundliches und wegweisendes Schlüsselerlebnis...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen