WUNDERBLOG - Lesen macht Laune

6

GDL – Gierige Deutsche Leistungsverweigerer

Auswirkung Streik GDL Düsseldorf Hbf Doku 19 10 2014 Lokführer – das will ich werden! Was gibt’s Besseres auf Erden? Immer streiken, immer ruh’n, Maul weit auf und doch nix tun. Lass die Bahnkunden doch fluchen und dann Fernbusreisen buchen. Mir geht’s glatt am Arsch vorbei mit des Pöbels Meckerei. Geld will ich, und Ruhm und Macht. Krieg ich das nicht, dann „Gut Nacht“. Der Weselski schafft das schon: arbeitsfrei mit Spitzenlohn! Ja, der Kämpfer aus dem Osten, wird vergolden meinen Posten. Siegessicher, kriegsbereit, streitbar, wehrhaft jederzeit! Doch – was kommt mir jetzt zu Ohren? Ich hab meinen Job verloren!...

5

Einsam in der Umweltzone

Die Einrichtung von Umweltzonen hat sich als kompletter Rohrkrepierer erwiesen. Einem immensen Verwaltungsaufwand und deutschtypisch behördlicher Paragraphenfrickelei steht eine konstant staubig und dreckig gebliebene Luft in den Städten gegenüber. Man könnte den ganzen aufwändigen Umweltzonenscheiß also gleichwohl wieder komplett abschaffen, ohne die Luftqualität dadurch zu gefährden. Dieses inzwischen bestens untermauerte Ergebnis dürfte derweil auch der allerletzten Nadelstreifen-Niete zur Kenntnis gelangt sein. Nutzen tut das freilich wenig, weil diese hirnlose Brut gerne tote Pferde reitet 🙄 Aber warum erzähle ich Ihnen das? Zu meinem Ärgernis wohne ich in einer Umweltzone, und in einer ziemlich ausgedehnten noch dazu. Viele liebe Freunde von...

2

Off Label Verschreibung – Wenn der Waschzettel nicht die ganze Wahrheit sagt

Die meisten Medikamente sind mit klar definierten Einsatzgebieten verknüpft. Da gibt es Schmerztabletten, Präparate gegen Reiseübelkeit oder Schlafmittel, um wahllos drei beliebige Beispiele zu nennen. Man würde dann nicht unbedingt auf die Idee verfallen, Pillen gegen die Krankheit A zur Bekämpfung einer völlig anderen Krankheit B einzunehmen. Doch genau diese Vorgehensweise kann manchmal zu sensationellen Ergebnissen führen, wenn der Wirkstoff (aus was für Gründen auch immer) abseits der bekannten Indikation eine komplett andere Linderungswirkung entfaltet. Verordnet also der Arzt ein Medikament zur Heilung einer Symptomatik, die auf der beiliegenden Packungsbeilage noch nicht mal ansatzweise auftaucht, dann handelt es sich um...

1

Warnung vor 030322951709

Das Telefon läutet. Herr K., seines Zeichens Einzelunternehmer, sitzt zufällig gerade an seinem Schreibtisch und nimmt darum schon nach zweimaligem Klingeln das Gespräch an. Im Display des Telefonapparates erscheint die ihm gänzlich unbekannte Rufnummer „030322951709“. Am anderen Ende der Leitung meldet sich eine Dame, die angibt, ihr vorliegende Unternehmensdaten mit Herrn K. für eine Firmenauskunft abgleichen zu wollen. Zum Glück schrillen bei Herrn K. bei diesem Ansinnen sofort sämtliche Alarmglocken. Denn: Der Anruf erfolgte auf dem Privatanschluss und nicht auf dem Geschäftsanschluss. Seriöse Anrufer würden niemals von ihrem Gesprächspartner den nicht gesicherten telefonischen Abgleich irgendwelcher Firmen-Daten verlangen. Herr K. ist...

0

Spamfilter als Fußangeln

Der gute Freund aus Afrika, der aus reiner Freundlichkeit Unsummen an Geld zu verschenken hat. Das einmalige Angebot, teure Medikamente unglaublich billig bestellen zu können. Oder die obligatorische Penisvergrößerung zum Pillermannpreis. Solches und ähnlich dümmliches Gesülze landet buchstäblich postwendend in meinem Spam-Ordner, über den mein gelehriger und aufmerksamer Spamfilter wacht. Sehr praktisch! Und, wie ich jetzt lesen konnte, auch gleichzeitig sehr gefährlich. Denn: Schadensersatz droht Spam-Ordner muss gecheckt werden In dem Artikel heißt es (Zitat): Wer im Briefkopf seiner geschäftlichen Korrespondenz eine E-Mail-Adresse angibt, muss sicherstellen, dass an ihn gerichtete Post auch ankommt. Das schließt einem Urteil des Landgerichts Bonn...

2

Gone Girl – Hochspannung pur!

Ich habe schon sehr oft die schmerzliche Erfahrung gemacht, dass verfilmte Romane lediglich ein lausiger Abklatsch der echten Romanvorlage sind. Darum habe ich es mir angewöhnt, meine Nase lieber in das echte Buch zu stecken, statt mich durch fade und lückenhafte Film-Adaptationen zum Gähnen oder zum Ausrasten bringen zu lassen. Gut, zugegeben – bei „Christine“ war das keine besonders geistreiche Entscheidung 😉 aber in fast allen anderen Fällen hat sich später im direkten Vergleich „Buch vs. Film“ das Buch als der eindeutige Sieger herausgestellt. Ob das wohl auch bei „Gone Girl“ der Fall ist? Da bin ich mir für meinen...

0

Der Schmalspurschnüffler

Erwähnte ich schon, dass ich ein enthusiastischer Fan von Peter Falk bin? Ich liebte ihn als Columbo und ich liebte ihn auch in sämtlichen schrägen Filmen, denen sein charismatisches Auftreten Charakter verlieh. Zu letzterer Gruppe gehört der geniale Film „Der Schmalspurschnüffler“ welcher im Original „The Cheap Detective“ heißt: Cheap Detective Wer, wie ich, Humphrey Bogart nicht ausstehen kann, und deswegen auch nur deshalb Casablanca geguckt hat, um eine cineastische Bildungslücke zu schließen, der wird mit dem Schmalspurschnüffler voll auf seine Kosten kommen. Denn diese Parodie auf dümmlichen Privatdetektiv-Machismo, randvoll mit exzellent besetzten Klischees, und hinreißend bissig ausgeleuchtet, ist einfach nur...

0

Die NASA zeigt’s uns

Der Weltraum – unendliche Weiten! Wer könnte sich der visuellen Faszination ferner Sterne und exotischer Galaxien entziehen? Doch auch direkt vor der Haustür der Erde spielen sich bisweilen Himmelsszenen ab, bei denen man nur noch mit offenem Mund und großen Augen staunen kann. Wäre es nicht toll, wenn man jeden Tag vor dem eigenen Bildschirm ein neues Stückchen echten und authentischen Kosmos in all seiner überwältigenden Schönheit betrachten und bewundern dürfte? Mit dem Web-Tipp, der hier vorgestellt wird, ist das gar kein Problem mehr. Mit freundlichen Grüßen und besten Empfehlungen von der NASA Wer könnte geeigneter für einen Blick durchs...

Neue Kuschelkissen aus alten Herrenhemden 0

Neue Kuschelkissen aus alten Herrenhemden

Manche Dinge sind einfach viel zu schade, um sie sorglos wegzuwerfen. Dazu gehören auch schöne Herrenhemden in schicken Farben und aus natürlichen Materialien, derer der Träger im Laufe der Zeit optisch überdrüssig geworden ist. Natürlich kann man diese ausrangierten Schätzchen auch in Second Hand Geschäften in Kommission geben oder an caritative Kleiderkammern verschenken, wenn man sich von den in Ungnade gefallenen Textilien für immer trennen will. Allerdings ist es viel kreativer und auch der trendigen Deko des schöneren Wohnens deutlich zuträglicher, wenn man den aus dem Kleiderschrank verstoßenen Herrenhemden ein neues Leben als behaglich beliebtes Kuschelkissen möglich macht. Das geht...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen