Verschlagwortet: Keinschwanzböckchen

0

Keinschwanzböckchen

Hallo liebe Kinder – Märchenstunde! Es war einmal ein kleines Schafsböckchen mit Namen Tillbert. Aber seine Mitschafe nannten ihn immer nur Till. Das konnten sie nämlich einfacher aussprechen. Till wollte so gerne ein richtig großer Bock sein, vor dem alle anderen Tiere mächtig viel Respekt haben. Doch leider hatte Till keinen Schwanz. Deshalb respektieren ihn die Erwachsenen auch nicht, ganz egal, wie groß und wie gefährlich er auch tat. Das wurmte den kleinen Till natürlich ganz fürchterlich. Till hatte eine Idee. Er glaubte, wenn er nur allen anderen Schafen auf der ganzen Welt pausenlos den lieben langen Tag auf den...