Monatsarchiv: September 2020

Apfelschalen 1

Apfelschalen sind viel zu schade zum Wegwerfen

Wenn ich „Hausmacher Apfelkompott“ zubereite, fallen immer auch sehr viele Apfelschalen an. Bislang habe ich diese Apfelschalen an die extrem dankbaren (und extrem süßen) Meerschweinchen meiner tierlieben Nachbarin verfüttert. Doch seit meinem Umzug gibt es in meiner näheren Umgebung für Apfelschalen leider keine Abnehmer mehr. Einfach so in die Biotonne werfen wollte ich die lecker und appetitlich duftenden Rückstände der aromatischen Äpfel allerdings auch nicht. Zumal man ja den Apfelschalen nachsagt, dass sie, ernährungswissenschaftlich gesehen, das Allerbeste am Apfel wären. Was also tun? Einmal mehr liegt das Gute so nah. Frischer Apfeltee aus frischen Apfelschalen Man nehme reichlich frische Apfelschalen....

Herbstlaub 0

Leuchtendes Herbstlaub als Gruß in den Abend

Werden die Tage wieder kürzer und die Abende wieder länger, dann beginnt erstes Herbstlaub seinen wirbelnden Tanz auf den Straßen. Wenn die gefallenen Blätter sich dabei zu einem farbenfrohen „Indian Summer“ vereinen, erfreuen sie die Augen und das Herz gleichermaßen. Doch es gibt auch Herbstblätter, die nicht vom Baum, sondern vom Himmel gefallen sind. Dieser ganz besonderen Form von Herbstlaub ist der folgende Beitrag gewidmet. Sanft schimmerndes Herbstlaub wärmt die Seele Die traumhaft schöne Leuchte taucht ihre filigran gezeichneten Blätter in zart scheinendes Dämmerlicht. Wenige hauchzarte LEDs im Inneren des fragilen Glaszylinders genügen, um goldglänzende Abbilder des fein ausgearbeiteten Laubes...

Kundenakquise 1

Kundenakquise – in 5 Schritten zum neuen Berufserfolg

Kundenakquise ist etwas, an dem Sie nicht vorbei kommen, wenn Sie einen beruflichen Neuanfang und/oder einen flotten Nebenjob anstreben. Denn Kundenakquise bedeutet, dass Sie sich aus eigener Kraft einen neuen Arbeitgeber suchen und/oder einen neuen Auftraggeber an Land ziehen. Gerade in Zeiten von Corona, dem Job-Killer schlechthin, kann es von existenzieller Bedeutung sein, dem verlorenen Arbeitsplatz so schnell wie möglich eine sinnvolle und einträgliche Alternative folgen zu lassen. Für alle, die sich in so einer Situation nicht auf die Agentur für Arbeit oder auf das Jobcenter verlassen wollen, kommen hier wertvolle Tipps, die schon so manchen Traumjob glücklich realisiert haben....