Kategorie: PsychoPuzzle

Altersbild 0

Welches Altersbild haben Sie von sich?

Können Sie sich noch an das althergebrachte Altersbild erinnern? Es zeichnete betuliche Menschen, die in beigefarbenen Gesundheitsschuhen durch ihre mit Stilmöbeln vollgestopften Wohnungen schlurften, und deren ganzer Stolz der röhrende Hirsch war. Dieses Altersbild gehört zum Glück inzwischen der grauen Vergangenheit an. Als für den unvergessenen Udo Jürgens „mit 66 Jahren“ das Leben anfing und man Spaß daran hatte, mauserten sich die bis dahin blassen und stillen alten Leute zu reise- und luxuslustigen Konsumenten und Lebenskünstlern. Heute sucht man in unseren Breiten eher vergeblich nach dem klassischen Altersbild, das die Großmütter in geblümten Kittelschürzen im trauten Heim an den Backofen...

Living Apart Together 1

Living Apart Together – geht das auf Dauer gut?

Living Apart Together wird abgekürzt mit LAT und heißt auf deutsch: Zusammen leben und getrennt wohnen. Nüchtern könnte man auch sagen: Living Apart Together ist das Basismodell einer Beziehung von Paaren ohne gemeinsamen Haushalt. Dabei sind die Partner zwar durchaus fest liiert, wohnen aber dennoch nicht zusammen. Warum eigentlich nicht? Living Apart Together – Die Vorzüge Die Menschen unterscheiden sich in ihrem partnerschaftlichen Verlangen nach Nähe einerseits und Distanz andererseits. Dabei können die Bedürfnisse der beiden Partner nach Abstand und Nähe sehr unterschiedlich ausfallen. Wohnt man getrennt, ist es a) leichter, sich aus dem Wege zu gehen, wenn mal wieder...

Fugue 1

Demenz und Fugue: Zwei Seiten einer Medaille

Fugue als klinisch psychologisches Phänomen ist auch bekannt als Poriomanie oder als dissoziative Impulskontrollsstörung (ICD-10: F44.1). Menschen mit dieser „Störung“ brechen kurzerhand aus ihrem bisherigen Leben aus, laufen weg und bleiben trotz intensiver Fahndung unerklärlich spurlos verschwunden. So lange, bis sie eines erstaunlichen Tages am anderen Ende der Welt durch einen dummen Zufall entdeckt werden. Bar jeder Erinnerung an Früher, dementsprechend unter einer neuen Identität und in einem überraschenden Umfeld, in dem man nie im Leben nach ihnen gesucht hätte. Wer bekommt Fugue? Psychiater, Psychotherapeuten und klinische Psychologen machen, neben anderen Ursachen, das Vorliegen einer Altersdemenz im Allgemeinen und die...

Wie alt bin ich? 2

Wie alt bin ich eigentlich wirklich?

Wie alt bin ich? Bin ich so alt, wie ich mich fühle? Oder so, wie ich mich benehme? Oder so, wie ein Physiologe es schätzen würde? Die Frage nach dem wahren Alter eines Menschen ist so unglaublich facettenreich, dass ein Blick in die Geburtsurkunde noch nicht mal die Spitze des Eisbergs enthüllt. Darum ist es sicher recht reizvoll, einmal die verschiedenen „Altersmerkmale“ einzeln zu betrachten. Wie alt bin ich im Auge der Gesellschaft? Mit meinen fast schon 60 Lenzen habe ich nach der derzeitigen Festlegung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) noch etwa fünf Jahre Zeit, bevor ich ganz offiziell ein alter Mensch...

Ich sehe nicht so aus wie ich mich fühle 0

Ich sehe nicht so aus wie ich mich fühle

Ich sehe nicht so aus wie ich mich fühle. Darum lasse ich mich auch nicht gerne fotografieren. Eigentlich lasse ich mich überhaupt nicht fotografieren. Denn jedes Foto, das von mir gemacht wird und das ich dann sehe, konfrontiert mich mit der qualvollen Erkenntnis, das mein Körper absolut nicht zu meiner Seele und zu meiner inneren Selbstwahrnehmung passt. Und diese Erkenntnis tut unglaublich weh. Denn die Frau, die da auf dem Bild zu sehen ist, hat keinerlei Ähnlichkeit mit der Frau, die ich gefühlt bin. Ich sehe nicht so aus wie ich mich fühle. Wie grausam es ist, von objektiven Objektiven...

Das Beste im Leben lässt aufblühen 0

Das Beste im Leben kommt gratis

Das Beste im Leben ist kostenlos – haben auch Sie schon einmal darüber nachgedacht, welche Glücksquellen es gratis geben könnte? Wer genug Kohle hat, muss sich solche Fragen vermutlich nicht stellen. Doch alle, die nicht unbedingt im Geld schwimmen, haben sicher ein freundliches Interesse an Glückstankstellen, die keine Preise aufrufen. Darum möchten wir Ihnen jetzt ein paar Tipps geben, wie Sie sich das Beste im Leben auch ohne dickes Portemonnaie jederzeit locker leisten können. Das Beste im Leben ist jedem gegeben Wir Menschen sind soziale Wesen, die liebevolle Berührungen ganz genau so dringend brauchen wie Nahrung und Schlaf. Darum sind...

Subjektives Zeiterleben 0

Subjektives Zeiterleben als mentale Chance

Subjektives Zeiterleben ist reine Kopfsache. Denn subjektives Zeiterleben umschreibt die Tatsache, dass uns beispielsweise 15 Minuten beim Anschauen eines spannenden Films wesentlich schneller zu vergehen scheinen als 15 Minuten in der telefonischen Warteschleife einer Servicewüste. Wie es dazu kommt, dass objektiv messbare Zeiträume in den individuellen Köpfen so gar keine Normgrößen zu sein scheinen, ist schon seit langen ein fachübergreifender wissenschaftlicher Forschungsgegenstand. Hier möchte ich allerdings kein langweiliges Referat über den Stand der Literatur halten, sondern konkret beschreiben, wie ich persönlich das Phänomen „subjektives Zeiterleben“ für mich nutze. Und wer weiß? Vielleicht funktioniert das, was mir im Alltag hilft, ja...

Selbstakzeptanz vs. Selbstoptimierung 0

Selbstakzeptanz und Selbstoptimierung als Widerspruch

Das Mantra der Selbstakzeptanz ist heute in aller Munde. Wer in sich und somit in seiner Selbstakzeptanz ruht, hat keine Probleme mit seinen kleinen oder großen Fehlern oder mit seinen unvermeidbaren, weil menschlichen Schwächen. Zu dick, zu doof oder auch einfach nur zu dröge? Mit einer satten Portion an Selbstakzeptanz geht das alles völlig in Ordnung. Damit sollte ein jeder so bleiben dürfen, wie er ist. Oder etwa nicht? Selbstakzeptanz als Hemmung der Selbstoptimierung Wer sich in seiner satten und zufriedenen Selbstakzeptanz hervorragend gefällt, hat keinerlei Veranlassung mehr, etwas an sich zu verändern. Wozu denn auch? Schließlich ist ja jeder...

Ohne Moos trotzdem viel los 0

Ohne Moos kann trotzdem viel los sein

Ohne Moos nix los – so lautet ein weit verbreitetes Sprichwort. Wer ohne Moos daherkommt, hat in unserer materialistisch orientierten Gesellschaft meist nicht viel zu lachen. Daher ist die Eigenschaft, ohne Moos zu sein, sehr dazu geeignet, den Mooslosen ins soziale Abseits zu stellen. Und weil da niemand gerne so abseits steht, wird die eigene Situation, die von Geldknappheit geprägt ist, oft schamvoll verschwiegen. Doch diese Scham ist genau falsch. Denn es geht vielen Menschen so, dass sie jeden Cent dreimal umdrehen müssen, bevor sie ihn einmal ausgeben. Insoweit ist die Gruppe „ohne Moos“ eine, wenn auch leider schweigende, Mehrheit....

Welches Geheimnis wurde hier gelüftet? 0

Welches Geheimnis haben Sie?

Jede Frau hat ihr kleines Geheimnis. Jeder Mann auch, wenn Sie meine Meinung wissen wollen. Doch fragt man ganz allgemein in die lustige Runde, so hört man erstaunlich oft solche freimütigen Aussagen wie Sollen die Geheimdienste meine Emails doch mitlesen, ich habe kein Geheimnis zu verbergen. Gardinen brauche ich keine, in meinem Wohnzimmer gibt es kein Geheimnis zu entdecken. Die Amis dürfen meine Telefongespräche gerne mithören, ein Geheimnis erfahren sie dabei ganz sicher nicht. Das klingt nach einem durch und durch offenen und ehrlichen Umgang sowohl mit sich selbst als auch mit den Menschen, mit denen man zu tun hat....

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Internetseiten der deppe solutions verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden. Durch den Einsatz von Cookies kann die deppe solutions den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie. Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Schließen