Kategorie: Machs Dir selbst

0

Amigurumi für mehr PfauenFrauenPower

Hallo Welt, mein Name ist Amica und ich bin ein Amigurumi. Gendermäßig genauer und korrekt gesagt bin ich eine Amigurumi, denn mein lebendiges Vorbild aus der Natur ist eine schmucke Pfauenfrau. Gut, zugegeben, in der echten Tierwelt sind die Frauen der Pfauen eher unscheinbare Geschöpfe im Vergleich zu den Rad schlagenden Pfauenmännchen. Doch wenn weibliche Woll-Lust im Spiel ist, und edle Garnreste in Pink und in Fuchsia nach einer knuffigen Anschlussverwertung rufen, dann darf das japanische Nadelspiel auch mal farbenfrohe Kapriolen schlagen. Amigurumi können alles sein, was sie wollen Als meine extrem talentierte Schöpferin mich mit famos filigraner Häkelnadel Stück...

0

Kette aus Knöpfen häkeln – schmuckes Upcycling

Wer, wie ich, über die Jahre eine stattliche Sammlung lustig bunter Knöpfe zusammengetragen hat, kann sich ganz einfach und höchst kreativ im DIY-Stil eine Kette aus Knöpfen häkeln. In meinem Fall hatten sich jede Menge pinkfarbener Knöpfe in meinem Knopfkistchen eingefunden. Und da ich für die schicken runden Vagabunden sonst keine weitere Verwendung mehr sah, beschloss ich, mir als bekennender “Pink Lady” eine Kette aus Knöpfen zu häkeln. Denn: Pink is always an option. Das Ergebnis dieser attraktiv zugeknöpften Häkelarbeit hat mich so begeistert, dass ich spontan beschlossen habe, meinen schmuckschöpferischen Erfolg mit allen WUNDERBLOG Gästen, also mit Ihnen, werte...

Ohrhängerhalter 2

Ohrhängerhalter selber machen #Upcycling

Die Pinwand, gespickt mit Rundkopfstecknadeln, ist als DIY Ohrhängerhalter der absolute Klassiker. Doch es geht auch wesentlich platzsparender, kreativer und einmaliger. Wenn Sie beispielsweise, so wie ich neulich, eine wunderschöne leere Glasflasche in der Hand halten, die Ihnen zum Wegwerfen viel zu schade ist, dann machen Sie doch einfach einen Ohrhängerhalter daraus. Das geht wirklich ganz leicht. Und das superpraktische Endprodukt sieht toll aus. Ein echtes Must Have für alle Individualisten, die viel Ohrschmuck auf ästhetische und stilvolle Weise zugriffsfreundlich und mit cleverem Upcycling unterbringen wollen. Ohrhängerhalter – die Zutaten Für Ihren nigelnagelneuen Ohrhängerhalter brauchen Sie: Eine hübsche leere Glasflasche,...

Pulswärmer 1

Pulswärmer DIY für warme Hände und freie Finger

Pulswärmer sind der optimale Kompromiss zwischen frierenden Fingern und hinderlichen Handschuhen. Denn Pulswärmer halten die Handgelenke, die Handteller und die unteren Bereiche der Finger mollig warm, während gleichzeitig Daumen und Fingerspitzen volle gefühlsechte Handlungsfreiheit behalten. Außerdem sind DIY Pulswärmer perfekte Wollresteverwerter, prima Projekte auch und gerade für Handarbeitsanfänger sowie ideale persönliche kreative Geschenke von Nikolaus, Weihnachtsmann & Co. Pulswärmer häkeln ist wirklich kinderleicht Ich handarbeite zwar sehr gern, bin aber in Sachen “Wollust” nicht wirklich eine Könnerin. Daher bevorzuge ich grundsätzlich Handarbeitsprojekte, die so einfach wie möglich zu realisieren sind, mit denen ich möglichst schnell möglichst tolle Ergebnisse sehe und...

Glasflaschen 0

Glasflaschen als Vorratsbehälter für smarte Upcycler

Leere Glasflaschen zum Altglascontainer bringen? Das mag ja gut fürs nachhaltige Recycling sein. Aber es ist eine katastrophale Verschwendung wundervollen Rohmaterials, wenn man bedenkt, was kreative Upcycler mit ausgedienten Glasflaschen so alles zaubern können. Und das auch völlig ohne Lötlampe, Glasschneider und Schmirgelpapier. Glasflaschen schützen kleine Köstlichkeiten Waren die leer gewordenen Flaschen vormals Behälter von Flüssigkeiten (z.B. Getränke, Essige oder Öle etc.), dann wird der Flaschenhals vermutlich keinen allzu großen Durchmesser haben. Doch das tut einer schlauen Anschlussverwendung keinen Abbruch. Denn es gibt viele kleine Dinge von großem Geschmack, die sich in schicken Glasflaschen bestens bevorraten lassen. Die einzige Voraussetzung...

Kaffeesatz ist cool 0

Kaffeesatz als Wunderwaffe für Küche, Kosmetik und Kühlschrank

Nach einem köstlich aromatisch duftend aufgebrühten Kaffee bleibt immer mehr oder weniger viel Kaffeesatz übrig. Diesen Überrest des Brühvorgangs kann man im Abfall entsorgen, was mit Abstand die schlechteste Wahl wäre. Man kann den braunen Pamp auch in die Biotonne oder auf den gepflegten Kompost geben, was den nützlichen und von Gärtnern sehr geschätzten Kompostwurm außerordentlich freut. Oder man kann den Kaffeesatz in vielerlei Gestalt höchst sinnvoll für sich selbst weiterverwenden. Das ist bestimmt die beste aller Optionen, denn Kaffeesatz ist ein wahrer Alleskönner und an Umweltverträglichkeit sicherlich kaum zu überbieten. Kaffeesatz als Küchenhelfer Die dunkelbraune Paste eignet sich aufgrund...

Selbstheirat 0

Selbstheirat – Geniestreich oder Armutszeugnis?

Wer sich selbst festlich und feierlich das Ja-Wort gibt, der vollzieht eine Selbstheirat. Waren früher wenigstens zwei Menschen nötig, um miteinander den Bund fürs Leben zu schließen, so reduziert die Selbstheirat diese Mindestmenge auf eine einzelne Person. Doch was ist der Sinn und Zweck einer Selbstheirat? Immerhin ist ein Mensch ja ohnehin sein Leben lang wohl oder übel stets und ständig mit sich selbst zusammen, in guten wie in schlechten Zeiten. Wozu also im Rahmen einer Selbstheirat ein sologames Ehegelöbnis aussprechen, welches, nebenbei bemerkt, weder von der Jurisprudenz noch von der Kirche anerkannt wird? Auf diese Sinnfrage lassen sich sowohl...

Kokosdeo erfrischt ganz natürlich 0

Sanftes Kokosdeo selbst gemacht

Ein DIY Kokosdeo ist die perfekte Alternative zu handelsüblichen Deodorants. Denn zum einen besteht selbst gemachtes Kokosdeo ausschließlich aus ganz natürlichen und schlichten Zutaten. Und zum anderen ist dieses Kokosdeo erstaunlich preiswert und erfreulich einfach anzumischen. Da freut sich der gestresste Geldbeutel mit der empfindlichen und anspruchsvollen Haut um die Wette. Hier also ein sommersonnenleichtes Rezept für natürliche Frische mit sanftem Duftfaktor. Kokosdeo: Die Zutatenliste Für das Kokosdeo als solches brauchen Sie die folgenden Zutaten. Und wahrscheinlich haben Sie die jetzt sowieso schon alle zu Hause vorrätig: 1 Teelöffel reines Natron (auch bekannt als “Kaiser Natron” oder als “Bullrich Salz”),...

Kirmesduft 0

Mein herrlicher hausgemachter Kirmesduft

Was ich ganz persönlich an “Rummelplätzen” immer am meisten geliebt habe, war (und ist) dieser wunderbare verheißungsvolle Kirmesduft. Kirmesduft, das ist für mich die köstlich aromatische Melange aus frischer Zuckerwatte, gebrannten Mandeln und knackigem Popcorn. Dazu noch eine traumhaft abendlich romantische Stimmung sowie heimelige Lichter allüberall und fertig ist das kuschelig behagliche Feeling. Diese Assoziation zwischen Kirmesduft und Träumerei ist bei so stark ausgeprägt, dass ich bei entsprechenden Düften nur meine Augen schließen muss, um vor meinen geistigen Augen sofort die typischen Attribute typischer Volksfestplätze zu sehen: Buden mit Lebkuchenherzen, animierende Losverkäufer und viele viele poppig bunte Fahrgeschäfte nebst ihren...

Gottesbeweis 5

Mein ganz pragmatischer Gottesbeweis

Für mich als akademisch ausgebildete Wissenschaftlerin hat die Idee, einen absolut überzeugenden Gottesbeweis führen zu können, selbstverständlich einen unwiderstehlichen Charme. Dazu kommt noch, dass es bislang keinem Suchenden vergönnt gewesen schien, tatsächlich einen hieb- und stichfesten Gottesbeweis zu erbringen. Denn wenn das irgendwann einmal gelungen wäre, so wüssten wir alle ganz sicher etwas davon. Nun will ich mir durchaus nicht anmaßen, in Sachen Gottesbeweis dem Ei des Columbus dicht auf den Fersen zu sein. Allerdings habe auch ich mir so meine ganz privaten Gedanken dazu gemacht. Und die bringen mich auf eine Fährte, der ich mit Interesse und Neugier nachgehe....

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Internetseiten der deppe solutions verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden. Durch den Einsatz von Cookies kann die deppe solutions den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie. Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Schließen