Kategorie: Gesundheit

Impfschäden 4

Impfschäden als dramatische Bedrohung körperlicher Unversehrtheit

Im Angesicht zahlreicher gravierender Impfschäden kann ich das dümmlich dämlich verharmlosende Wort vom „schützenden Pieks“ echt nicht mehr hören. Nein, dieser „Pieks“ ist nicht schützend. Er ist statt dessen für alle, die bislang kerngesund waren, eine potenzielle Eintrittskarte in die frustrierende Dauerschleife ärztlicher Behandlung. Und wenn Sie, werte Leserschaft, jetzt denken, dass hier nur eine genervte Bloggerin mal wieder ihren dicken Hals herzeigen will, dann sei Ihnen folgendes in fetten Lettern gesagt: BKK hält Impfschäden für gefährlich unterschätzt Jawohl, die BKK sagt das. Nicht etwa irgend eine Bäckerblume, sondern die BKK! Und die gründet ihre Besorgnis erregende Aussage auf belastbare...

Pflegenotstand 7

Pflegenotstand tötet weit mehr Menschen als Corona

Nicht Corona ist das tödliche Problem, sondern der Pflegenotstand! Ich bitte inständig alle denkenden Menschen darum, sich das mehr als erhellende Video der Präparatorin „Samii“ anzusehen. Diese mutige junge Frau, die hier ungeschminkten Klartext redet, wurde „zum Dank“ für ihren nüchternen Faktencheck zum Thema „Corona vs. Pflegenotstand“ mal eben schnell von ihrem Arbeitgeber, der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), entlassen. So geht es aufrechten Leuten, die nicht das Maul halten, sondern klar und deutlich sagen, was Sache ist. Pflegenotstand – die wahre Ursache der Alterssterblichkeit Wahrscheinlich wird von der wahrheitsscheuen Obrigkeit gerade alles unternommen, um dieses Video aus dem Netz zu entfernen. Darum...

Selbstheilungskraft 0

Selbstheilungskraft ist kein Hexenwerk

Beim Stichwort Selbstheilungskraft denken viele Menschen an verschallerten esoterischen Schischi oder an traditionelle östliche mystisch klabystische Philosophie und Medizin. Manchem wird dazu vielleicht noch der Placebo-Effekt einfallen, was nicht ganz falsch, aber auch nicht völlig richtig ist. Der nachfolgende Beitrag möchte zeigen, dass jeder, wirklich jeder Mensch Selbstheilungskraft besitzt, und dass diese (über)lebenswichtige Kraft etwas absolut Natürliches und völlig Selbstverständliches ist, für dessen Erklärung es keiner abgehobenen Übersinnlichkeit bedarf. Selbstheilungskraft als alltägliches Wunder Stellen Sie sich vor, Sie hätten sich in den Finger geschnitten und haben eine blutende Wunde vor Augen. Was wird nun passieren? Ihr Körper weiß sofort, dass...

Dick kann auch niedlich sein 1

Dick durch Sport – Workout kann fett machen

Wenn man dick ist, bekommt man von allen Dünnen außerordentlich fundierte Abnehm-Tipps. Das ist aus zwei Gründen extrem ärgerlich. Erstens: woher will ein Dünner überhaupt wissen, wie das mit dem Abnehmen gehen soll? Und zweitens: woher weiß ich, dass diese ach so tollen Tipps für mich wirklich eine nachweisbare und wissenschaftlich belegte Nützlichkeit haben? Heute will ich den zweiten Punkt näher beleuchten, da mir aktuell durch die moderne Wissenschaft eine späte Genugtuung, ja, ein innerer Vorbeimarsch, zuteil wurde. Denn es hat sich auf der soliden Basis belastbarer Fakten herausgestellt, dass der dicke Mensch von Sport nicht dünner wird. Ganz im...

Gentechnik 3

Gentechnik – vom Stiefkind zum Superstar

Es ist noch gar nicht allzu lange her, da wurde jeder, der das Wort Gentechnik auch nur neutral in den Mund nahm, schon als gefährlicher Mörder des Planeten und seiner auf ihm lebenden Wesen beschimpft. Und wehe, ein Lebensmittel würde in den Verdacht geraten, mit Hilfe von Gentechnik erzeugt worden zu sein. Dann gehen sogar all jene direkt auf die Barrikaden, die das Wort Gentechnik noch nicht mal ansatzweise korrekt buchstabieren könnten. Am besten soll alles komplett genfrei und 100% natürlich sein, dann wäre alles gut. Ich will an dieser Stelle nicht den ultimativen Unsinn dieses dümmlichen Desiderates schwachsinniger Schrumpfhirne...

Coronaimpfzwang 32

Coronaimpfzwang durch den Hintereingang einführen

Niemand hat die Absicht, eine Mauer, äh, einen Coronaimpfzwang zu errichten. So oder so ähnlich tönte es noch unlängst aus der Sprachausgabeöffnung des Jens S., einem Bankkaufmann, der in dem Wahn lebt, Gesundheitsminister zu können. Ja nee is klar, kein Coronaimpfzwang. Doch wie wäre es, wenn nicht der Staat, sondern ganz andere Entscheider den Griff zur Impfspritze erzwingen? Was, wenn er eingeführt wird, der „Ich bin geimpft, ich darf jetzt wieder alles“ Normalitätsausweis? Dann müsste Jens S. sich seine Banker-Griffel nicht schmutzig machen und würde trotzdem alles bekommen, was er sich in seinem bundestagsbeschützten Himmelbettchen erträumt. Ein Szenario wie in...

Altenpflege 2

Altenpflege – es ist noch schlimmer, als man denkt

Altenpflege ist eine ehrenwerte Aufgabe, die allergrößtes mitmenschliches Engagement und beste fachliche Ausbildung braucht. Immerhin verlassen sich alle Pflegekunden, die auf Hilfe angewiesen sind, auf die Professionalität und den Respekt ihrer Pfleger. Leider ist die Situation der Altenpflege in Deutschland so hoffnungslos miserabel, dass es jeden denkenden Menschen derbe davor grausen muss, in die Pflegebedürftigkeit abzurutschen. Warum aber ist das so? Der folgende Beitrag präsentiert einige ausgewählte und durchweg todtraurige Antworten auf diese Frage Für die Altenpflege gibt es viel zu wenig Nachwuchs Altenpflege ist hierzulande ein berufliches Betätigungsfeld mit bescheidener Attraktivität. Die Vergütung ist nicht wirklich prall, die Dienstpläne...

Pflegeheim (Symbolbild) 1

Pflegeheim? Ich? Niemals! Und das mit guten Gründen.

Wenn man sein Leben nicht mehr ohne Hilfe leben kann, dann grüßt das Pflegeheim am sich langsam eintrübenden Horizont der untergehenden Sonne. Dort wird man fachkundig und fürsorglich gehegt, gepflegt und unterhalten sowie rund um die Uhr vor Gefahren und Krankheiten professionell beschützt. Klingt doch eigentlich ganz verlockend, oder? Das bis zur Unkenntlichkeit abgedroschene „Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt“ hat sich immerhin jedes Pflegeheim pflichtschuldigst auf die Fahne geschrieben. Nun ja. Die krasse Realität sieht leider völlig anders aus. Von den eigenen vier Wänden ins Pflegeheim Zieht man in ein Pflegeheim, so verringert sich das eigene kleine Reich...

Limonene und Linalool 0

Limonene und Linalool als Kontaktallergene?

In sehr vielen Kosmetikprodukten, die mein Bad bevölkern, finden sich die Zutaten Limonene und Linalool auf der Deklaration der Inhaltsstoffe. Diese beiden aromatischen Allrounder beduften beispielsweise Mundwasser, Körpermilch, Haarshampoo, Bodylotion, Eau de Cologne und Deoroller. Dabei habe ich mir auch nie wirklich was gedacht. Doch die gnadenlose Sommerhitze des vergangenen Jahres, gepaart mit ungewohnten außergewöhnlich schweißtreibenden physischen Belastungen, belehrte mich hinsichtlich Limonene und Linalool eines Besseren. Oder vielmehr eines Schlechteren. Limonene und Linalool – Die Fallgeschichte Glühende Hochsommersonne brannte ungefiltert vom azurblauen Himmel, als ich einen mehrwöchigen Dienst antrat, der mit körperlichem Einsatz nicht sparte. Gleichzeitig hatte ich peinlichst und...

Demenz geht uns alle an 4

Demenz darf kein Tabuthema mehr sein!

Rudi Assauer hat Demenz. Doch woher kenne ich, ein bekennender Fußballverweigerer und Antikicker, überhaupt diesen Namen? Ich kenne ihn, weil der selbstbewusste Charismatiker und Zigarrenraucher Rudi Assauer die Größe und den Mut bewiesen hat, mit seiner Demenz an die Öffentlichkeit zu gehen. Dieser bewundernswerte und willensstarke Mann steht zu seiner Demenz und hat mit seinem publikumswirksamen Vorbild enorm dazu beigetragen, das Tabuthema Demenz ins Land und dort in die Köpfe zu tragen. S04-Fans und auch alle anderen Fußballverrückten mögen es mir nachsehen, dass ich diese grandiose und tapfere persönliche Leistung von Rudi Assauer unendlich viel höher einschätze als jedes noch...