Monatsarchiv: April 2016

Bewerbung 2

Bewerbung mal andersrum denken

Was ist der Sinn und Zweck einer Bewerbung? Diese Frage kann man aus der Sicht des Bewerbers, aber auch aus der Sicht des Stellenanbieters beleuchten. Während die erste Perspektive bereits mehr als erschöpfend in ungezählten Büchern, Beiträgen und Seminaren zum Thema “Bewerbung, aber richtig” erschlagen worden ist, fällt es Stellenbewerbern erstaunlicher Weise oft ziemlich schwer, den Spieß der Bewerbung mal sachlogisch umzudrehen. Das ist insofern bedauerlich, als diese mentale Verrücken der Situation ungeahnte Möglichkeiten bietet, um die eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten selbstbewusst und mit Standing zu präsentieren. Deshalb will der nachfolgende Beitrag die Grundlagen jeder Bewerbung mal ganz provokant auf...

Nessie 0

Nessie die Süßkartoffel

Alle Welt ist auf der Suche nach Nessie, und ausgerechnet ich, ICH (!!!) habe sie tatsächlich gefunden, wie das selbst geschossene Beitragsbild hier unten eindrücklich belegt. Dabei habe ich feststellen dürfen, dass es sich bei Nessie keineswegs um ein scheues Urzeitmonster handelt, sondern um eine ausgesprochen gesellige und mit göttlichem Humor reich gesegnete Süßkartoffel. Die wahre Geschichte von Nessie Ich begegnete Nessie dort, wo sie mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit noch nie ein Mensch zuvor gesucht hat, nämlich in der Gemüseabteilung eines Lebensmitteldiscounters. Zwar war ich durchaus gezielt auf der Suche nach Süßkartoffeln, da ich diese leckeren Vitamin- und Mineralgranaten...

USB-Stick 0

USB-Stick – Verfallsdatum vorprogrammiert

Unlängst wollte ich ein recht altes Dokument noch einmal hervorholen, um es im Rahmen privater Datenpflege auffrischend zu aktualisieren. Ich griff also zu dem USB-Stick, auf welchem ich ein ordentliches Pfund persönlicher Dateien archiviert hatte, steckte selbigen USB-Stick in seinen Port und wurde sofort darauf mit der warnenden Meldung konfrontiert, dass das soeben angeschlossene Gerät nicht gelesen werden könne. Mit großen Augen und offenem Mund versuchte ich es mit den üblichen Erste Hilfe Maßnahmen. Den USB-Stick noch mal abmelden, noch mal rausziehen, wieder reinstecken und wieder blöd kucken. Es half nichts. Mein Computer konnte mit dem prall gefüllten USB-Stick nichts...

Diabetes Typ 2 0

Diabetes Typ 2 – so beugen Sie vor

Beim Diabetes Typ 2, irreführender Weise auch gelegentlich als Altersdiabetes bezeichnet, haben die Insulinrezeptoren die rechte Lust zur Erfüllung ihrer Pflichten verloren. Dann kann die Bauchspeicheldrüse so viele Überstunden machen, wie sie will: Der Blutzuckerspiegel bleibt bedenklich hoch, und das nicht erhörte Insulin klopft vergeblich an die Pforten. Diese für den Diabetes Typ 2 charakteristische hormonelle Kommunikationsstörung kann sowohl durch eine genetische Veranlagung als auch durch einen allzu bräsigen Lebenswandel (und natürlich auch durch eine Kombination dieser beiden Faktoren) begünstigt werden. Gegen die Veranlagungskomponente kann man leider nichts ausrichten; falls enge Verwandte Diabetes Typ 2 haben oder hatten, muss man...

PRESSEMELDUGEN - ONLINETEXTE.com 0

PRESSEMELDUGEN – ONLINETEXTE.com flotte Fundgrube!

Ihrer geschätzten Aufmerksamkeit ist es sicher nicht entgangen, dass die Textagentur ONLINETEXTE.com diverse unterschiedliche Portale im Internet unterhält. Eines davon ist die unternehmenseigene Pressearbeits-Webseite PRESSEMELDUGEN – ONLINETEXTE.com. Nun werden Sie sich vielleicht fragen, was dieser explizite Hinweis auf PRESSEMELDUGEN – ONLINETEXTE.com hier im WUNDERBLOG verloren hat. Keine Sorge, da wollen wir Ihnen weder etwas andrehen noch etwas ansingen wir wollen Sie damit nur auf eine weitere attraktive Möglichkeit aufmerksam machen, wie Sie völlig gratis und gänzlich unverbindlich an durchaus geldwerte Tipps für Ihre Firma, Ihr Unternehmen oder Ihre geschäftliche One-Man-Show kommen können. Denn per PRESSEMELDUGEN – ONLINETEXTE.com leistet die Beckumer...

Zuckersteuer 1

Zuckersteuer als sinnloser Offenbarungseid

Es wurde dieser Tage zum hunderttausendsten Male aufgedeckt, dass die Wohlstandsmenschheit immer übergewichtiger und immer zivilisationskränker wird. Und zwangsweise folgt dieser bahnbrechend barthwürdigen Erkenntnis in blindem Aktionismus der übliche Ruf nach solch populistischen Werkzeugen wie beispielsweise der Zuckersteuer. Ist doch ganz klar: Werden Süßwaren drastisch besteuert, kann der gefräßige Staat noch mehr Spielgeld einsacken, und die am klammen Geldbeutel gepackten Konsumenten werden vor lauter Geiz sofort spindeldürr und supergesund. Hört sich doch nach einer tollen Win-Win-Situation an, oder? Leider geht diese allzu simple Gleichung, gegen die jede Milchmädchenrechnung einer Promotion in Astrophysik gleich kommt, definitiv nicht auf. Denn bei den...

Vasalgel 8

Vasalgel – reversible Sterilisation für echte Männer

Wirklich zuverlässige und möglichst sichere Empfängnisverhütung war bisher meist Frauensache. Mit Pille & Co. sollte die befreite Sinneslust über den bedrückenden Schwangerschaftsfrust siegen. Mit dem Vasalgel könnte in Sachen Schwangerschaftsverhütung allerdings schon bald die lange ersehnte Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau Einzug in extatisch zerwühlte Betten halten. Denn Vasalgel ist eine durchaus zuverlässige Methode zur Sterilisation von Männern, die später einmal zu jedem gewünschten Zeitpunkt wieder rückgängig gemacht werden kann. So können Paare so lange sie wollen auf der Matte ihren ungetrübten Spaß haben, ohne sich wegen einer Endgültigkeit irgendwelche Sorgen machen zu müssen. Wie funktioniert Vasalgel? Bei Vasalgel handelt...

Hagebuttenjoghurt 1

Hagebuttenjoghurt gegen Gelenksbeschwerden

Die unscheinbare und nahezu allgegenwärtige Hagebutte birgt ein erstaunliches Heilungspotenzial für alle von Arthroseschmerz geplagten Menschen. Wer hätte gedacht, dass ein simples selbst gemachtes Hagebuttenjoghurt dazu in der Lage sein könnte, die Pein arthrotischer Gelenke nachhaltig zu mindern? Einen leckeren Versuch ist die nebenwirkungsfreie Sache allemal wert. Und das Herstellen von ebenso köstlichem wie mutmaßlich wirksamem Hagebuttenjoghurt ist so kinderleicht und so erfreulich preiswert, dass umsatzorientierte Pharmaunternehmen und merkantil motivierte Apotheker die folgenden Ausführungen zu heilkräftigem Hagebuttenjoghurt sicherlich nicht besonders gerne lesen werden. Hagebuttenjoghurt als erfrischendes Ergebnis klinischer Befunde Reiner Hagebuttentee ist knallrot, quietschsauer und superfruchtig. Dieses sowohl visuell als...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Internetseiten der deppe solutions verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden. Durch den Einsatz von Cookies kann die deppe solutions den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie. Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Schließen