Verschlagwortet: kerngedanken

0

Kerngedanken

Stellen Sie sich bitte mal vor, Sie hätten eine Hand voll mit den unterschiedlichsten lebendigen Sämereien. Apfelkerne, Avocadokerne, Tomatenkerne, Pinienkerne, Apfelsinenkerne, Bohnenkerne und Sonnenblumenkerne, nur mal so zum Beispiel. Und stellen Sie sich weiterhin vor, Sie hätten die Aufgabe, aus all diesen Kernen junge und wachstumsorientierte Pflänzchen zu ziehen. Was würden Sie dann machen? Klarer Fall: Sie würden sich zunächst dazu schlau machen, was man mit den einzelnen Kernen machen muss, damit sie die optimalen Chancen zum Keimen, zum Wachsen und zum Gedeihen finden. Und da würden Sie sehr schnell sehen, dass die einen Kerne es so und die anderen...