Verschlagwortet: Selbstfahrendes Auto

1

Selbstfahrendes Auto als Unfallquelle?

In meiner Zeit, damals in den Ardennen musste man noch Auto fahren können, wenn man Auto fahren wollte. Bedienfehler während der Fahrt hat der PKW nur in den allerseltensten Fällen verziehen, und fahrlässige Unaufmerksamkeit im Straßenverkehr führte mit beachtlicher Konsequenz zu Unfällen. Heute steigt eine komplett gepamperte „Generation Facedown“ in ein Auto mit Spurhalteassistent, Bremsassistent, Einparkhilfe, Abstandswarner und ähnlichem hochgezüchtetem technischem Gezumpel. Die Folge dieser Entwicklung sind motorisierte Straßenverkehrsteilnehmer, die im Grunde genommen gar nicht mehr Auto fahren können, sondern einen Computer auf Rädern bedienen müssen. Daraus resultiert ein dramatischer automotiver Handlungskompetenzverlust, der in seiner fatalen Vergesellschaftung mit einem trügerischen...