Verschlagwortet: Homo erectus

1

Der Vatikan – eine Homo sapiens freie Zone

Drei knallharte Fakten vorab: Die Iren (DIE sind das Volk!) haben mehr als deutlich und in überwältigender Mehrheit für die so genannte „Homo-Ehe“ gestimmt. Dazu meinen herzlichen Glückwunsch und meinen anerkennenden Respekt! Der Vatikan hat sich dazu ebenso deutlich, wenn auch befremdlich menschenverachtend, geäußert: Im Verständnis der kardinalsroten Gottesboten kommt das JA zur Homo-Ehe einer Niederlage für die Menschheit gleich. Der lateinische Begriff „Homo sapiens“ kann mit den Worten „weiser, gescheiter, kluger, vernünftiger Mensch“ ins Deutsche übersetzt werden. Daraus folgen logisch zwingend zwei Schlüsse: Weise, gescheite, kluge und vernunftbegabte Menschen würden niemals, NIEMALS (!!!) das völlig gerechtfertigte Bekenntnis zur geschlechtsbefreiten...