Verschlagwortet: hungergefühl

0

Fünf simple Tricks gegen störendes Hungergefühl

Nicht immer, wenn der kleine Hunger kommt, ist uns dieser auch willkommen. Denn der Akt der Nahrungsaufnahme bedeutet immer auch eine notwendige Unterbrechung dessen, was man sonst gerade so macht. Und dafür ist der Moment möglicher Weise im aktuellen Augenblick äußerst unpassend. Dann wäre es durchaus sinnvoll, über ebenso gesunde wie wirksame Strategien zu verfügen, um das Hungergefühl bis zur nächsten planmäßigen Mahlzeit zu einem gemächlichen Boxenstopp zu bewegen. Hier will ich Ihnen nun die fünf beliebtesten Kniffe vorstellen, mit denen Sie Ihr „Hüngerchen“ ebenso achtsam wie erfolgsorientiert auf Später vertrösten können. Die Gretchenfrage Erstaunlich, aber wahr: Oft genug ist...