Verschlagwortet: Off Label Verschreibung

2

Off Label Verschreibung – Wenn der Waschzettel nicht die ganze Wahrheit sagt

Die meisten Medikamente sind mit klar definierten Einsatzgebieten verknüpft. Da gibt es Schmerztabletten, Präparate gegen Reiseübelkeit oder Schlafmittel, um wahllos drei beliebige Beispiele zu nennen. Man würde dann nicht unbedingt auf die Idee verfallen, Pillen gegen die Krankheit A zur Bekämpfung einer völlig anderen Krankheit B einzunehmen. Doch genau diese Vorgehensweise kann manchmal zu sensationellen Ergebnissen führen, wenn der Wirkstoff (aus was für Gründen auch immer) abseits der bekannten Indikation eine komplett andere Linderungswirkung entfaltet. Verordnet also der Arzt ein Medikament zur Heilung einer Symptomatik, die auf der beiliegenden Packungsbeilage noch nicht mal ansatzweise auftaucht, dann handelt es sich um...