Verschlagwortet: Shark Tank

0

Bebe füllt die Mogelpackung 07/2015

Ich schaue mir sehr gerne die Sendung „Shark Tank“ an, wo milliardenschwere Investoren nach innovativen Möglichkeiten suchen, mit den frischen Geschäftsideen mehr oder weniger naiver Landeier noch reicher zu werden. Einer dieser „edlen Wohltäter“ mit einem Herz aus blitzblank poliertem Edelstahl ist Kevin O’Leary. Dieser schon auf den ersten Blick ausgesprochen verschlagen wirkende Typ macht keinerlei Hehl daraus, mit welcher Inbrunst er den Götzen Mammon anbetet. Und so ist nicht an seinen Worten zu zweifeln, wenn er (vermutlich aus eigener Erfahrung) sagt: Die beiden Geschäftszweige mit den allergrößten Gewinnspannen sind illegaler Waffenhandel und die Kosmetikindustrie Für die Kosmetikindustrie hat jüngst...