Verschlagwortet: Weihnachtsmarkt 2014

3

Currywurst mit Blattgold

Ich habe ein recht massives Störgefühl mit Weihnachtsmärkten. Taschendiebe haben Hochkonjunktur, aggressive Bettler versuchen weniger dezent ihr Glück, und ein grauenhaftes Geschiebe, Gedränge und Geblöke macht die Hassmütze perfekt. Wer sich hier von der rührseligen Menschenmasse an den kitschig kommerziellen Holzbuden vorbeischieben lässt, der muss schon recht verzweifelt auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk sein. Oder so dermaßen gelangweilt übersättigt, dass nur noch eine stark gewürzte Reizüberflutung noch halbwegs zum brätschigen Bewusstsein vordringen kann. Natürlich gibt es aber auch jene gut betuchte Fraktion, die sich in rührseliger KlingGlöckchenRomantik für teures Geld publikumsöffentlich in obszöner Pracht und Herrlichkeit wälzen will. Solche...