Verschlagwortet: YouTube

0

Auf YouTube SOundSO gesehen

Jedes Thema, das Menschen bewegen kann, birgt mindestens zwei Blickwinkel, von denen aus es zu betrachten ist. Der eine ist vielleicht ein Befürworter von X, der andere ein Gegner, und ein Dritter hat sich möglicher Weise noch gar keine eigenen Gedanken zu X gemacht. So oder so – bei wirklich wichtigen Dingen ist es stets vorteilhaft, das Problem von all seinen denkbaren Seiten wertfrei und sachlogisch zu beleuchten. Doch bei emotional hoch aufgeladenen Angelegenheiten wie beispielsweise Pädophilie, Meinungsfreiheit oder Impfzwang fällt es naturgemäß schwer, in der eigenen Denke Sachlichkeit, Neutralität und Objektivität walten zu lassen. An dieser Stelle kommt Benjamin...