Verschlagwortet: Zuckersteuer

Zuckersteuer 1

Zuckersteuer als sinnloser Offenbarungseid

Es wurde dieser Tage zum hunderttausendsten Male aufgedeckt, dass die Wohlstandsmenschheit immer übergewichtiger und immer zivilisationskränker wird. Und zwangsweise folgt dieser bahnbrechend barthwürdigen Erkenntnis in blindem Aktionismus der übliche Ruf nach solch populistischen Werkzeugen wie beispielsweise der Zuckersteuer. Ist doch ganz klar: Werden Süßwaren drastisch besteuert, kann der gefräßige Staat noch mehr Spielgeld einsacken, und die am klammen Geldbeutel gepackten Konsumenten werden vor lauter Geiz sofort spindeldürr und supergesund. Hört sich doch nach einer tollen Win-Win-Situation an, oder? Leider geht diese allzu simple Gleichung, gegen die jede Milchmädchenrechnung einer Promotion in Astrophysik gleich kommt, definitiv nicht auf. Denn bei den...