Monatsarchiv: Oktober 2013

Herbstliche Grillparty auf Balkonien 1

Herbstliche Grillparty auf Balkonien

Grillen ist absolut göttlich! Ein saftiges Steak frisch vom Rost, dazu einen knackigen Salat und ein gemütliches Getränk – wer würde dazu schon nein sagen wollen? Ich jedenfalls sicher nicht. Und so sehe ich heuer mit einer gewissen lukullischen Wehmut die Sommersonnentage dahinschwinden, deren Abende bei geselligen Garten-Grillfeten zu feuchtfröhlichen Nächten im Kreise lieber Freunde werden durften. Zum Glück ist aber auch im Herbst noch nicht aller Bratwursttage Abend. Falls Sie sich eines ganz normalen Balkons und toleranter Nachbarn erfreuen können, ist es Ihnen nämlich möglich, Ihre Grillsaison auch über den Sommer hinaus im erweiterten Rahmen der eigenen vier Wände...

PsychoPuzzle: Traumbotschaften 4

PsychoPuzzle: Traumbotschaften

Nachts, wenn Sie träumen, sortiert, evaluiert und archiviert Ihr Gehirn alle Eindrücke, die es während seiner letzten Wachperiode gesammelt hat. Das ist ein extrem arbeitsintensives Programm, und entsprechend aktiv stellt sich das träumende Gehirn in bildgebenden Verfahren auch dar. Bei seiner nächtlichen Verwaltungsarbeit ist es dem Gehirn allerdings gleichgültig, ob man ihm beim Zuordnen zusieht oder nicht. Deshalb können sich die einen an ihre Träume erinnern, die anderen aber nicht. Dabei sind diejenigen, die ihrem träumenden Gehirn gewissermaßen „über die Schulter“ gucken können, durchaus im Vorteil. Denn Träume als Ausdruck eines fleißig prozessierenden Gehirns können auch dem wachen Menschen später...

Daddeln macht doof 1

Daddeln macht doof

Sind auch Sie ein Feeßbuck-Junkie? Können auch Sie niemals die fahrigen Finger von Ihrem Smartphone lassen, weil keine auch noch so kleine Meldung aus dem internetten Freundeskreis unbemerkt bleiben darf? Dann dürfte Ihr Gehirn inzwischen schon weit jenseits des Limits im purpurroten Bereich operieren. Denn die zwei bis drei Pfund vernetztes Fett zwischen Ihren Ohren sind dringend auf regelmäßige Ruhezeiten angewiesen, die ihnen allerdings durch den drangvollen Dauergebrauch von Smartphone & Co. schmerzhaft geraubt werden. Glauben Sie es oder glauben Sie es nicht: Auch und gerade dann, wenn Sie scheinbar nichts weiter machen, als Löcher in die Luft zu gucken,...

Pfui Spinne! 4

Pfui Spinne!

Ich gebe es unumwunden zu: Ja, ich habe Angst vor Spinnen! In meiner Welt ist nur eine Spielzeugspinne eine gute Spinne. Und, nein: Ich werde keinem Psychotherapeuten einen Haufen Geld in den Rachen schmeißen, nur um mich von meiner Arachnophobie zu kurieren. Ich löse mein kleines Problem einfach dadurch, dass ich stets respektvollen Abstand zu Spinnen halte, und dass ich es meinem Mann überlasse, verirrte Weberknechte und andere deplatzierte Vielbeiner mit freundlichem Nachdruck der Wohnung zu verweisen. Das klappte bislang ganz hervorragend. Bislang … Denn kürzlich ereilte mich die folgende Horror-Nachricht: Jonas Mueller-Töwe: Riesen-Spinnen rotten sich im Ruhrgebiet zusammen Hilf...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen