Faxabruf-Abzocke: Welche Themen öffnen die Geldbörsen von TV-Deutschland?

Faxabruf-Abzocke: Welche Themen öffnen die Geldbörsen von TV-Deutschland?

Faxabruf-Abzocke: Welche Themen öffnen die Geldbörsen von TV-Deutschland?

Die modernen Handelswaren sind, ganz klar, Informationen. Natürlich nur dann, wenn es auch eine kaufkräftige und zahlungswillige Klientel für die feilgebotenen Erkenntnisse gibt. Und so sinnen und fahnden PR-Agenturen mit unverhohlener Gewinnerzielungsabsicht tagtäglich nach neuen Meldungen, deren mutmaßlich aufschlussreiche Lektüre sich viele Menschen einiges kosten lassen würden. Die Ergebnisse dieser Schatzsuche flimmern dann in Form von verbal reißerisch aufgestrapsten Angeboten als kostenpflichtiger Faxabruf-Service über die Bildschirme und Teletext-Seiten deutscher Fernseh-Haushalte. So sollen die kleinen Leute zum Kauf von angeblich höchst exklusivem Herrschaftswissen animiert werden, welches sich in Wahrheit jeder mit etwas Zeit und Interesse selbst (und dann selbstverständlich auch komplett kostenlos) zusammengoogeln könnte.

Selbstverständlich kann man als gewiefter Marketing-Marder diesen Spieß aber auch umdrehen. Will sagen: Wenn man sich genau anschaut, mit welchen Überschriften die Faxabruf-Anbieter ihre Kunden ködern wollen, dann hat man sofort einen knackscharfen Überblick darüber, wo die TV-Deutschen aktuell derbe der Schuh drückt. Möchten Sie jetzt einmal einen Blick auf die derzeitigen Top 13 (keine Bange, das bringt kein Pech 😉 ) dessen werfen, was der Nation ganz offenkundig unter den Nägeln brennt?

1) Gewicht reduzieren. Und zwar in Rekordzeit, ohne jede Anstrengung, ohne jeden Verzicht und sogar (oder gerade) noch nachts im Schlaf. In jedem Alter, auch bei überwiegend sitzender Lebensweise.

2) Haarausfall bekämpfen, stoppen und vielleicht sogar wieder rückgängig machen.

3) Quälende Schmerzen in Hüfte und Knie ganz ohne OP wieder weg kriegen und anschließend für Jahre in Schach halten, ohne das Blut fließen muss.

4) Frührente erfolgreich beantragen. Jetzt. Sofort. Ohne Abschläge. Na ja. Fast ohne Abschläge.

5) Renten wirksam und legal vor dem gierigen Zugriff des verfressenen Fiskus schützen.

6) Wie kann ich als anerkannter chronisch Kranker aus meinem Leiden möglichst viele finanzielle Vorteile rausschlagen, egal auf welchem Sektor?

7) Schmerzende Beine wieder beschwerdefrei und bewegungsfreudig sein lassen.

8) Hochwertiger Zahnersatz möglichst zum Nulltarif.

9) Mit schlichter und überschaubarer Heimarbeit ohne anstrengende Qualifizierung regelmäßig ein Einkommen von mehreren tausend Euro im Monat erzielen.

10) Satte Wohnzuschüsse abgreifen.

11) Wie kann ich als anerkannter Behinderter aus meiner außergewöhnlichen Begrenzung möglichst viele finanzielle Vorteile rausschlagen, egal auf welchem Gebiet?

12) Komplette Befreiung von der GEZ. Legal und unverzüglich.

13) Prostata-Beschwerden lindern oder beseitigen, ohne einen Chirurgen bemühen zu müssen.

Na? Wäre Ihnen irgend eines dieser Themen eine Handvoll Euronen wert? Dann gebe ich Ihnen einen guten und kostenlosen Rat: Selbst googeln hilft Geld sparen und Frust vermeiden. Denn was immer Ihnen die teuer erkauften Faxe zu sagen haben – Geheimwissen ist es ganz sicher nie! Manchmal ist es noch nicht einmal Wissen 😉

– Milla Münchhausen –

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. Milla sagt:

    Fack! Scheibe verdammte! Wo kommt denn dieser Driss schon wieder her? Spamkommentare sind so nötig wie ein Loch im Kopf oder wie die Eier vom Papst …

    :evil::evil::evil::evil::evil:

  2. Milla sagt:

    Kann der geschätzte Admin diesen Müll bitte entfernen? Das wäre super!

  3. Milla sagt:

    Vielen lieben Dank 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anti-Spam durch WP-SpamShield

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Internetseiten der deppe solutions verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden. Durch den Einsatz von Cookies kann die deppe solutions den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie. Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Schließen