Markiert: papst

Der Papst im Bannkreis des Regenbogens 3

So nötig wie die Eier vom Papst

Da katholische Geistliche im Allgemeinen und der Papst im Besonderen zölibatär leben, sind männliche Keimdrüsen an ihnen flüssiger als flüssig, nämlich überflüssig. Darum sagt man auch, etwas sei so nötig wie die Eier vom Papst, wenn man damit ausdrücken will, dass besagtes Etwas weder Sinn noch Zweck hat und insoweit jeglicher Daseinsberechtigung entbehrt. Doch nicht nur die Eier vom Papst sind extremst entbehrlich – auch auf dessen Papst: prähistorische Ansichten zum Thema sexuelle Orientierung können denkende und selbstbestimmte Menschen komplett verzichten. Denn inzwischen sollte wirklich jedem halbwegs vernunftbegabten Homo sapiens glasklar sein, dass Homosexualität zu den völlig normalen und von...

4

Drei Fragen zum Thema Papst

1) Wenn der Papst der Stellvertreter Gottes auf Erden ist – warum wird er dann von menschlichen Kardinälen ausgewählt, statt von Gott selbst? Immerhin hat Gott schon mehrfach unter biblischen Beweis gestellt, dass er sehr wohl selbst dazu in der Lage ist, sich ganz gezielt und unmissverständlich bestimmte Menschen als seine Werkzeuge auszuwählen, wenn er den passenden Moment für gekommen hält. 2) Zum bisherigen Procedere: Ob ein Papst gewählt wurde oder nicht, ist, rein statistisch gesehen, eine mathematische Situation mit einem einzigen Freiheitsgrad. Da würde es für die Information des Publikums absolut genügen, nur eine Sorte Rauch aufsteigen zu lassen;...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Internetseiten der deppe solutions verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden. Durch den Einsatz von Cookies kann die deppe solutions den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie. Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Schließen