Fröhliche Weihnachten!

Ist der Baum auch schön geschmückt?
Sind die Kinder schon verrückt?
Wo sind bloß das Weihnachtsglöckchen
und der Tanne Rentierböckchen?
Na, egal – jetzt wird beschert;
das ist sicher nicht verkehrt.

Fröhliche Weihnachten!

Fröhliche Weihnachten!

Leise Mucke säuselt lieblich –
ja! George Michael ist vergnüglich!
Denn „Last Christmas“ ist ein Hit,
da singt jeder gerne mit.
Besser als „Oh Tannenbaum“ –
da wird’s öd und und still im Raum.

Kommt, wir machen’s uns gemütlich,
tun uns an den Keksen gütlich.
Kalorien haben Pause –
heut ist Heiligabend-Sause!
Noch ein Gläschen Sekt dazu
und die Stimmung steigt im Nu!

Halt! Da gibt es Besseres!
Schon Heinz Rühmann wusste des 😉
Kennt Ihr Feuerzangenbowle,
von der ich ein Glas mir hole?
Rotwein, Rum und Zuckerhut
das tut meiner Seele gut.

Rein und blau die Flamme brennt.
Karamellisiertes rennt
in den Wein und macht ihn süß.
Feuerzangenbowle, fließ!
Ein, zwei Gläschen schmecken gut –
mehr davon? Sei auf der Hut!

Lustig wird der Heiligabend,
recht erquickend und auch labend,
wenn man fröhlich ihn erlebt
und auf sanften Wolken schwebt.
Drum sucht bitte keinen Streit
in der Nacht der Heiligkeit.

Und auch wir vom WUNDERBLOG
prosten Euch mit steifem Grog
lächelnd zu und wünschen allen
friedlich freundlichen Gefallen
an der schönen stillen Nacht
und an frischer Blogger-Pracht 😉

… auch wenn früher mehr Lametta war 😉

– Carina Collany –

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anti-Spam durch WP-SpamShield