Selbst gestaltete Aufkleber als effektives und überraschend preiswertes Werbemittel

Selbst gestaltete Aufkleber als effektives und überraschend preiswertes WerbemittelAufkleber haben immer eine gewisse Anziehungskraft, insbesondere auf Kinder. Wenn Aufkleber besonders bunt gestaltet sind, wenn sie außergewöhnliche Motive aufweisen oder in einer ausgefallenen Form daherkommen, ist der Eyecatcher-Effekt eigentlich schon garantiert. Und das ist dann nicht mehr nur bei Kindern der Fall, sondern auch bei Erwachsenen. Und so manch einer hat aus dem gelegentlichen Mitnehmen des einen oder anderen Aufklebers oder Stickers sehr schnell eine echte Sammelleidenschaft entwickelt. Rundum eine gelungene Sache möchte man sagen, die aber auch einem Unternehmer ausgesprochen dienlich sein kann. Denn die Herstellung hochwertiger Aufkleber ist heute keine große Sache mehr und die Kosten dafür sind ausgesprochen übersichtlich.

Effektive Werbung für kleines Geld – Darum lohnt sich eine Aufkleberkampagne für Unternehmer

Vor allem kleine Unternehmer oder Gründer sind immer auf der Suche nach einer preiswerten aber dennoch kostengünstigen Werbemöglichkeit, die sich in der Offline-Welt abspielt. Und da sind der Aufkleber oder ein Sticker die Topkandidaten im Preis-Leistungsverhältnis. Ein Aufkleber ist zügig gestaltet und kann auch von Nicht-Profis in überraschend guter Qualität erledigt werden. Im einfachsten Fall handelt es sich um seriöse Aufkleber, die das Firmenlogo oder den Slogan des Unternehmens tragen. Solche Aufkleber lassen sich dann gut an prominenter Stelle anbringen, sodass er immer wieder ins Blickfeld gerät. Beispielsweise an firmeneigenen Fahrzeugen.
Um die Werbebotschaft als solches noch weiter zu streuen, sind Aufkleber und Sticker als Werbegeschenk fast immer ein Volltreffer. Dann allerdings sollte die Gestaltung weniger trocken und unternehmerisch ausfallen. Aufkleber sind dann gefragt, wenn sie auffällig sind, wenn sie den Blick fesseln oder wenn sie durch eine ganz besondere Form (abseits vom klassischen Kreis oder Rechteck) dem Betrachter förmlich ins Auge springen. Die Möglichkeiten der Gestaltung und der Verwendung (auch bei der direkten Weitergabe als Werbegeschenk) sind ausgesprochen umfangreich und kaum alle zu nennen. Ein Beitrag bei Westerland-online.de hat genau dieses Thema aufgegriffen und verrät noch mehr über sinnvolle Möglichkeiten zur Nutzung von Aufklebern.

– Daniel Deppe –

Beitragsbild / Symbolfoto: Hans

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anti-Spam durch WP-SpamShield

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Internetseiten der deppe solutions verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden. Durch den Einsatz von Cookies kann die deppe solutions den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie. Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Schließen