Sommerauszeit im WUNDERBLOG

Sommerauszeit

Sommerauszeit

Als Urlaub oder Ferien kann man die diesjährige Sommerauszeit im WUNDERBLOG nicht beschreiben. Denn Urlaub oder Ferien würde ja bedeuten, dass die Füße entspannt hoch liegen und ein gut gekühlter Longdrink die durstige Kehle erfrischt. Von solch paradiesischen Phantasien ist die Redaktion weit entfernt. Denn die diesjährige Sommerauszeit ist tatsächlich eine sehr intensive Arbeitsphase. Jetzt kann endlich all das in Augenschein genommen werden, wofür vorher nicht wirklich Zeit war.

Sommerauszeit ist nicht gleich Urlaubsspaß

Es entspricht den Tatsachen, dass in NRW gerade die großen Ferien angefangen haben. Das hat, wie jedes Jahr, zwei ganz unterschiedliche Folgen. Folge 1: Alles, was einen fahrbaren Untersatz hat, knubbelt und staut sich auf den Autobahnen, um mit quängelnden Blagen auf der Rückbank irgendwo hin zu fahren, wo es auch nicht schöner oder wärmer ist als hier. Folge 2: Endlich mal Zeit und Muße haben, um viele Arbeiten, die sich im Laufe der Zeit angesammelt und angehäuft haben, konstruktiv zu erledigen. Für das WUNDERBLOG-Team ist Letzteres angesagt. Die Sommerferien sind perfekt dazu geeignet, den aufgetürmten Ablageberg auf dem Schreibtisch zu erklimmen und Stück für Stück abzutragen. Und ganz genau das werden wir in den kommenden Tagen machen. Gerne auch mit einem gut gekühlten Longdrink neben der Tastatur.

In der Sommerauszeit trotzdem für Sie da

Auch wenn wir uns ab sofort hochmotiviert durch jede Menge “Wiedervorlage” wühlen, bedeutet das nicht, dass wir nicht für Sie, verehrte Leserschaft, da wären. Denn wir sind ja nicht weg, sondern voll da. Und wenn Sie etwas wissen möchten, eine Anregung oder einen Auftrag für uns haben oder einfach nur so Ihre Neugier befriedigen wollen, dann nehmen Sie gerne, wie gewohnt, Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns zu jeder Jahreszeit auf Sie!

In diesem Sinne …

… wünschen wir Ihnen eine gute Zeit, unerschütterliche Gesundheit und jede Menge Spaß an der Freude.

– Ihr WUNDERBLOG Team –

Beitragsbild/Symbolfoto von Link Hoang auf Unsplash

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anti-Spam durch WP-SpamShield

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Internetseiten der deppe solutions verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden. Durch den Einsatz von Cookies kann die deppe solutions den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie. Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Schließen