Wussten Sie schon, dass …

Wussten Sie schon, dass ...1) … Ihre Nase so an die 50.000 verschiedene Gerüche wahrnehmen kann? Vorausgesetzt, Sie sind Nichtraucher, stehen in der Blüte Ihrer Jahre und sind nicht gerade verschnupft.

2) … Sie pro Stunde (!!!) ungefähr 600.000 ausgediente Hautschüppchen abstoßen?

3) … Ihr (ausgewachsener) Körper aus etwa 7.000.000.000.000.000.000.000.000.000 Atomen zusammengesetzt ist?

4) … ein Säugling gut 60 Knochen mehr in seinem winzigen Körper hat als ein Erwachsener?

5) … alle Blutgefäße eines Erwachsenen aneinandergereiht eine Länge von zirka 161.000 Kilometern hätten?

6) … Sie mit all der Spucke, die Sie im Laufe Ihres (durchschnittlich langen) Lebens produzieren, zwei große stattliche Schwimmbecken füllen könnten?

7) … alles Eisen in Ihrem Körper für die Herstellung eines 7,6 Zentimeter langen Nagels ausreichen würde?

8) … am Grunde Ihrer Augenwimpern winzigst kleine Milben wohnen? Ja, auch bei Ihnen!

9) … Ihr mit Abstand allerkräftigster Muskel Ihr großer Kiefermuskel (Musculus masseter) ist? Ganz egal, welche Art von Bodybuilding Sie vielleicht betreiben mögen.

10) … taufrischer Schweiß absolut geruchlos ist? Der kernige Geruch entsteht erst durch Bakterien, die den Schweiß verdauen und dabei chemisch zersetzen.

11) … Menschen mit einer ganz natürlich starken Körperbehaarung meist deutlich intelligenter als ihre weniger bewachsenen Zeitgenossen sind?

12) … Ihre Ohren und Ihre Nase Ihr ganzes Leben lang wachsen?

13) … Ihr Zungenabdruck ganz genau so einmalig und unverwechselbar ist wie Ihr Fingerabdruck?

14) … Ihr Gehirn im Wachzustand genug Elektrizität produziert, um eine kleine Glühbirne zu betreiben? Bitte jetzt keine geschmacklosen Witze über Energiesparlampen machen 😛

Das ganze können Sie natürlich auch unter
http://www.factslides.com/s-Your-Body
als schicke Online Präsentation genießen 😎 da bekommen Sie sogar noch einen „Punkt 15“ als Bonus.

In diesem Sinne – viel Spaß beim nächsten gehobenen Smalltalk 🙂

– Milla Münchhausen –

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Bert sagt:

    Neulich hatte ich sogar ein ziemlich hartnäckiges Hicks-Teilchen in meinem Zwergfell 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anti-Spam durch WP-SpamShield

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Internetseiten der deppe solutions verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden. Durch den Einsatz von Cookies kann die deppe solutions den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie. Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Schließen