Kategorie: Gesundheit

Diabetes Typ 2 0

Diabetes Typ 2 – so beugen Sie vor




Beim Diabetes Typ 2, irreführender Weise auch gelegentlich als Altersdiabetes bezeichnet, haben die Insulinrezeptoren die rechte Lust zur Erfüllung ihrer Pflichten verloren. Dann kann die Bauchspeicheldrüse so viele Überstunden machen, wie sie will: Der Blutzuckerspiegel bleibt bedenklich hoch, und das nicht erhörte Insulin klopft vergeblich an die Pforten. Diese für den Diabetes Typ 2 charakteristische hormonelle Kommunikationsstörung kann sowohl durch eine genetische Veranlagung als auch durch einen allzu bräsigen Lebenswandel (und natürlich auch durch eine Kombination dieser beiden Faktoren) begünstigt werden. Gegen die Veranlagungskomponente kann man leider nichts ausrichten; falls enge Verwandte Diabetes Typ 2 haben oder hatten, muss man...

Vasalgel 3

Vasalgel – reversible Sterilisation für echte Männer




Wirklich zuverlässige und möglichst sichere Empfängnisverhütung war bisher meist Frauensache. Mit Pille & Co. sollte die befreite Sinneslust über den bedrückenden Schwangerschaftsfrust siegen. Mit dem Vasalgel könnte in Sachen Schwangerschaftsverhütung allerdings schon bald die lange ersehnte Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau Einzug in extatisch zerwühlte Betten halten. Denn Vasalgel ist eine durchaus zuverlässige Methode zur Sterilisation von Männern, die später einmal zu jedem gewünschten Zeitpunkt wieder rückgängig gemacht werden kann. So können Paare so lange sie wollen auf der Matte ihren ungetrübten Spaß haben, ohne sich wegen einer Endgültigkeit irgendwelche Sorgen machen zu müssen. Wie funktioniert Vasalgel? Bei Vasalgel handelt...

Hagebuttenjoghurt 1

Hagebuttenjoghurt gegen Gelenksbeschwerden




Die unscheinbare und nahezu allgegenwärtige Hagebutte birgt ein erstaunliches Heilungspotenzial für alle von Arthroseschmerz geplagten Menschen. Wer hätte gedacht, dass ein simples selbst gemachtes Hagebuttenjoghurt dazu in der Lage sein könnte, die Pein arthrotischer Gelenke nachhaltig zu mindern? Einen leckeren Versuch ist die nebenwirkungsfreie Sache allemal wert. Und das Herstellen von ebenso köstlichem wie mutmaßlich wirksamem Hagebuttenjoghurt ist so kinderleicht und so erfreulich preiswert, dass umsatzorientierte Pharmaunternehmen und merkantil motivierte Apotheker die folgenden Ausführungen zu heilkräftigem Hagebuttenjoghurt sicherlich nicht besonders gerne lesen werden. Hagebuttenjoghurt als erfrischendes Ergebnis klinischer Befunde Reiner Hagebuttentee ist knallrot, quietschsauer und superfruchtig. Dieses sowohl visuell als...

Blutzuckerwerte 0

Blutzuckerwerte schonend scannen ohne Stich




Viele Diabetiker kennen die „stichhaltige“ Prozedur, mit der die aktuellen Blutzuckerwerte ermittelt werden müssen, aus eigener leidvoller Erfahrung. Manche Betroffene müssen sich sogar mehrmals am Tag schmerzhaft in die Finger stechen, um für das Feststellen der Blutzuckerwerte einen Tropfen des roten Lebenssaftes zu gewinnen. Da dürfte so mancher Diabetiker schon eine entsprechende Hornhaut auf seinen geschundenen Fingerkuppen ausgebildet haben. Das ist natürlich außerordentlich unangenehm, doch wie soll man denn sonst eine verlässliche Messung der Blutzuckerwerte vornehmen? Auf diese Frage liefert jetzt das „FreeStyle Libre Messsystem“ eine erfreulich unblutige und erstaunlich komfortable Antwort. Darauf dürften alle Menschen sehnlichst gewartet haben, die...

Zitronensaft 0

Zitronensaft – ein Allrounder in der Naturkosmetik




Immer mehr ebenso gesundheits- wie preisbewusste Menschen sind auf der Suche nach möglichst natürlichen und dabei hochverfügbaren Substanzen für die tägliche Körperpflege. In diesem Zusammenhang ist Zitronensaft der ultimative Tipp für die heimische DIY Biokosmetik. Denn Zitronensaft kann buchstäblich von Kopf bis Fuß für eine Hygiene und Pflege sorgen, die man weder billiger noch besser bekommen kann. Aus diesem fruchtig frischen Grund seien hier ein paar Hinweise für den kreativ zweckentfremdenden Umgang mit Zitronensaft benannt. Und die sind wahrlich nur die Spitze des Zitroneneisbergs. Zitronensaft als Deo Handelsübliche Deodorants können durch ihre künstlichen Inhaltsstoffe ziemlich kritisch sein. Die Aluminium-Debatte oder...

Saunaangebot der Sauna Insel 0

Saunaangebot der Sauna Insel in Dülmen




Die herrlich üppigen Feiertage sind vorbei. Jetzt heißt es, Körper und Geist von den Strapazen der weihnachtlichen Schlemmereien zu befreien, damit es wieder erfrischt, entschlackt und vitalisiert weitergehen kann. In diesem gesunden Zusammenhang ist das Saunaangebot der Sauna Insel im wunderschönen Dülmen (Kreis Coesfeld) herzlich zu empfehlen. Denn nichts reinigt den Leib und die Seele so nachhaltig und so natürlich wie ein paar schweißtreibende Gänge in der Sauna. Damit bei dieser gesundheitsfördernden Grundreinigung auch das ästhetische Empfinden und das stilvolle Wohlgefühl zu ihrem guten Recht kommen, ist das Saunaangebot der Sauna Insel sowohl vom Ambiente als auch vom kulturellen Aspekt...

Krankheitskeime 1

Krankheitskeime sind immer und überall




Bei den vielen guten Wünschen, die man für das neue Jahr empfängt und selbst ausspricht, steht „Gesundheit“ an oberster Stelle. Und weil Gesundheit so ein hohes Gut ist, sollte man sich nicht nur auf die freundlichen Wünsche verlassen, sondern auch immer etwas gegen die allgegenwärtigen Krankheitskeime unternehmen, welche uns allerorten auflauern. Damit ist jetzt allerdings nicht die scharfe chemische Keule gemeint, welche letzten Endes deutlich mehr Schaden als Nutzen bringt. Vielmehr sollte man sehr genau darüber bescheid wissen, an welchen Plätzen die meisten Erreger auf ihren Einsatz warten, und mit was für verblüffend simplen und ungiftigen Abwehrstrategien man sich schützen...

0

Zahnarzt Mannheim – von Quadraten und Quadranten




In Mannheim wurde eine für bundesdeutsche Verhältnisse einmalige Städteplanung realisiert: ein gitterförmiges Straßennetz mit wohlgeordneten Häuserblöcken in übersichtlichen Planquadraten. Darum wird Mannheim auch als Quadratestadt bezeichnet. Diese architektonische Spezialität hat für Menschen mit schlechtem Orientierungsvermögen durchaus Vorteile. Gute Zahnärzte haben mit dem dreidimensionalen Vorstellen natürlich keine Schwierigkeiten. Und auch sie teilen die Objekte ihrer ärztlichen Kunst, die Zähne, ihrem Standort nach in Quadranten ein. Dadurch erhält jeder Zahn die für ihn eindeutigen Koordinaten. Und so geht es den Zähnen im Munde des Patienten genau so wie den Häusern in Mannheim; Quadrate und Quadranten schaffen Ordnung und Struktur. Was liegt also...

0

Krank auf Rezept – Ärzte vergiften Senioren




Sind Sie 65 oder mehr Jahre alt? Gehen Sie regelmäßig zu Ärzten? Und schlucken Sie immer artig die vielen Medikamente, die Ihnen der Onkel Doktor verschreibt? Dann liegt die Wahrscheinlichkeit, dass Sie vom Weißkittel Ihrer Wahl systematisch vergiftet werden, bei satten 19 Prozent. Will heißen: Jeder fünfte Patient der Altersgruppe 65+ bekommt individuell höchst gefährliche Arzneimittel verordnet, die für ältere Menschen absolut ungeeignet sind, schwere Nebenwirkungen und/oder schwere Wechselwirkungen erzeugen. Wie kann das sein? Ganz einfach: Ein alter (oder natürlich auch ein junger) Körper reagiert auf bestimmte medizinische Wirkstoffe oder Darreichungsformen ganz anders als ein Körper in den besten bzw....

0

Antibakterielle Seife ist nutzlos und schädlich




Die Panikmache vor pathogenen Mikroorganismen in unserer häuslichen Umgebung ist allgegenwärtig. Während gestandene Hypochonder die in glühenden Farben beschworene gesundheitliche Bedrohung aus dem Mikrokosmos mit Ehrgeiz ernst nehmen, heizt die maximal gewinnorientierte Putzmittel-Industrie die Ängste und Sorgen des verunsicherten Verbrauchers zusätzlich an. Tatsächlich begründet die Furcht vor Bakterien und Keimen ein höchst einträgliches Milliardengeschäft. Jawohl: ein Milliardengeschäft! Das Ergebnis dieser kühl berechnenden und maximal merkantilen Interessen ist ein gespenstisch um sich greifender Hygiene-Wahn, der die beunruhigten Konsumenten zum Kauf von antibakteriell gepimpten Seifen und Reinigungsmitteln treibt. Doch was bringen diese teuren und mit giftiger Chemie beladenen Putzmittel? Leider das genaue...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen