Seltene Tiere: Der Hanfbär

Seltene Tiere: Der HanfbärMit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit bedienen auch Sie sich in schönster Regelmäßigkeit der auf Wikipedia zur freien Verfügung gestellten Schwarm-Intelligenz. Darüber sollten Sie allerdings nicht in Vergessenheit geraten lassen, dass es auch noch andere Online Informationsportale gibt, die Sie mit jeder Menge Wissen überraschen und begeistern möchten. Eines davon heißt Stupidedia. Dort können Sie sich beispielsweise über Wunder der Tierwelt informieren, die Sie in dieser frei erfundenen Form sonst nirgends gezeigt bekommen. Als kleines Beispiel dazu soll hier der Artikel über den Hanfbär aufgeführt werden:

Der Hanfbär auf Stupidedia

Ebenfalls höchst besuchenswert ist das stark satirische Portal Uncyclopedia. Aus aktuell gegebenem zeitgeistlichem Anlass sei Ihnen auf dieser provokativ sexistisch politisch unkorrekten und maximal amüsanten Internetpräsenz ein umfassender Beitrag zum Gesundheitswesen ans rabenschwarze Herz gelegt:

Gesundheitswesen

Das ist natürlich noch längst nicht das Ende der Fahnenstange. Allerdings ist es das Ende des heutigen WUNDERBLOG-Beitrags. Wenn Sie jetzt auf eigene Faust mehr zum Thema entdecken möchten, dann werden Sie mit der „Frankfurter Rundschau“ (ja ja, im Internet ist die noch quicklebendig 😉 ) ganz sicher eine hervorragende Wegbeschreibung bekommen:

Absurde Spaß-Lexika:
In diesen Wikipedia-Parodien tobt der Unsinn

Viel Spaß, gute Unterhaltung und – nicht immer alles immer gleich immer so fürchterlich ernst nehmen, ne? 😛

– Milla Münchhausen –

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anti-Spam durch WP-SpamShield