Kartoffeln als Wunderwaffe im Haushalt

Kartoffeln - einfach glänzend!

Kartoffeln – einfach glänzend!

Kartoffeln sind schmackhaft, nahrhaft und gesund. So viel ist sicher. Und auch abseits von Kochtopf, Bratpfanne und Auflaufform können Kartoffeln als vielseitige Küchenhelfer im wahrsten Sinne des Wortes glänzen. Hätten Sie beispielsweise gewusst, dass Sie mit Kartoffeln das Innere Ihrer Thermoskanne kinderleicht und ohne chemische Keule wieder strahlend sauber kriegen? Lesen Sie am besten jetzt einfach hier weiter, dann werden Sie ganz bestimmt Ihr blitzsauberes Wunder erleben.

Kartoffeln gegen Tee- und Kaffeeränder in der Thermoskanne

Die meisten Thermoskannen haben oben nur eine recht kleine Öffnung. Das ist rein physikalisch natürlich sinnvoll, um der willkommenen Wärme des Heißgetränks möglichst wenig Gelegenheit zum Entweichen zu geben. Doch wenn Sie Ihre Thermoskanne innen von den unvermeidlichen Rückständen durch Kaffee oder Tee gründlich befreien wollen, dann erweist sich der schmale Kannenhals als unüberwindliches Hindernis für angemessen große Flaschenbürsten. Jetzt müssen Sie einen Weg finden, den Verfärbungen oder Verkrustungen auch ohne „schweres Gerät“ wirksam beizukommen. Manche schwören in diesem Zusammenhang auf den Einsatz von Gebissreinigertabletten. Diese Methode ist zwar durchaus erfolgversprechend, jedoch stört mich persönlich dabei der typische „dentale Hygienegeruch„, den diese Reiniger in der Thermoskanne hinterlassen. Bis ich dieses penetrante Zahnarztaroma dann wieder restlos rausgespült habe, fließt buchstäblich viel Wasser den Rhein runter. Deutlich besser, billiger und zugleich umweltfreundlicher können Thermoskannen mit Kartoffelschalen gereinigt werden. Dazu müssen Sie lediglich

  • eine Hand voll sauberer (also von Acker und Erde befreite) Kartoffelschalen in die Thermoskanne packen,
  • die Kartoffelschalen dann in der Kanne mit kochend heißem Wasser übergießen,
  • die Thermoskanne dicht verschließen
  • und dann die geschlossene Kanne eine Weile kräftig schütteln.

Nach 15 Minuten Einwirkzeit wird die Thermoskanne wieder geleert und einmal mit klarem heißem Wasser ausgespült. Schon erstrahlt das gute Stück wieder in appetitlich frischem Glanz.

Mit rohen Kartoffeln matten Edelstahl wieder aufpolieren

Besteck, Töpfe und Spülen aus rostfreiem Edelstahl machen nur dann so richtig Laune, wenn der Edelstahl spiegelblank strahlt. Leider bringt es der Küchenalltag regelmäßig mit sich, dass die ab Werk glänzenden Oberflächen mit der Zeit müde, matt und stumpf werden. Das tut der Funktionalität zwar keinen Abbruch, ist aber ziemlich unansehnlich. Wenn Sie sich hier den Glanz wieder in Ihre Küche zurückholen wollen, müssen Sie den Edelstahl aufpolieren. Das können Sie wahlweise mit unfreundlich teuren und mehr oder weniger umweltgiftigen Spezialreinigern machen – oder mit rohen Kartoffeln! Dafür müssen sie lediglich

  • eine handlich große Kartoffel halbieren
  • und mit der saftigen Schnittfläche in sanften, aber nachdrücklichen Kreisbewegungen die matt gewordenen Edelstahloberflächen abreiben.
  • Anschließend ganz einfach mit klarem Wasser abspülen
  • und mit einem weichen Tuch (Microfaser ist perfekt) nachpolieren. Fertig!

Kleiner Tipp am Rande: Das selbe Verfahren soll auch beim Fensterputzen wahre Wunder wirken. Dazu werden die geputzten Fensterscheiben mit den Schnittflächen der halbierten Kartoffeln ordentlich eingerieben, wobei der dadurch entstehende Schleier anschließend leicht antrocknen soll. Dann wird das ganze mit einem sauberen und trockenen Microfasertuch nachpoliert, wodurch sich eine dem Lotoseffekt ähnliche schlieren- und streifenfreie Schmutzabweisung einstellt. Das habe ich persönlich zwar noch nicht ausprobiert, aber der nächste Hausputz kommt bestimmt. Und der macht mehr Spaß, wenn man mal was Neues ausprobiert.

– Carina Collany –

 

P.S.:
Wenn Sie solche oder ähnliche Blogbeiträge auch für Ihr eigenes Netzprojekt verwenden mögen, dann schauen Sie doch einfach mal bei Onlinetexte.com rein. Dort finden Sie zu (fast) jedem Thema für einen schmalen Euro und sofort lieferbar alles, was Ihre Leser und Webseitengäste wirklich interessiert. Einfach mal ausprobieren!

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen