Kategorie: PsychoPuzzle

1

Konzeptuelle Intelligenz am Beispiel BRD

Es gibt in der Persönlichkeitspsychologie jede Menge Intelligenztheorien, die sich bis heute um ihre jeweilige Daseinsberechtigung streiten. Eine Theorie vergleichsweise neueren Datums (was immer das in der akademischen Psychologie auch heißen mag 😉 ) stammt von Robert Sternberg: intelligence triarchic theory of intelligence Sternberg vertritt die Auffassung, dass es drei fundamentale Intelligenzdimensionen sind, die die Gesamtintelligenz eines Menschen konstituieren. Eine dieser drei Dimensionen lässt sich aus dem Englischen am passendsten mit “Konzeptuelle Intelligenz” ins Deutsche übersetzen. Und diese Dimension hat es mir ganz besonders angetan, weil sie mitten ins pralle Leben greift, anstatt im Elfenbeinturm an vertrockneten und verknöcherten Theorieskeletten...

0

Früher war man schneller alt

Ein kürzlich im engsten Familienkreis gefeierter Geburtstag bot den willkommenen Anlass, einmal die Entwicklung der Generationen und deren jeweiliges Verständnis vom “alt sein” Revue passieren zu lassen. Dabei kamen alle Anwesenden zu der gleichen verblüffenden Feststellung: 60 ist das neue 40 Als ich noch ein junges Mädchen war, wirkte ein Mensch in den 40ern auf mich schon als gesetzter Senior. Und ich fragte mich damals mit leichtem Grausen, wie es sich wohl dermaleinst für mich selbst anfühlen würde, ebenso alt zu sein. Dann gingen die Jahre ins Land, schneller, als ich gedacht hätte, und plötzlich war es dann auch bei...

Einfach mal "Gott" spielen 0

Einfach mal “Gott” spielen

Ich bin ein bekennender Star-Trek-Fan. Sie auch? Dann kennen Sie bestimmt die schillernde Figur des allmächtigen “Q” aus der “Next Generation”. Falls Sie “Q” aber nicht kennen sollten, so möchte ich ihn als eine Lebensform beschreiben, die alles, aber auch wirklich ALLES (!!!) tun und realisieren kann, was sie möchte. Und die, um die Menschlein nicht zu erschrecken, sich der Crew der Enterprise stets in der Gestalt eines charmanten Mannes (brillant maliziös verkörpert von John de Lancie) nähert. Wann immer “Q” bei Star Trek auf den Plan tritt, kann der Zuschauer mit wahrhaft magischen bis göttlichen Wendungen in der fantastisch...

Wohlfühlworte für ein prima Klima 1

Wohlfühlworte für ein prima Klima

Manchmal kommt die Psyche einfach nicht aus dem Quark, und die Laune will und will sich partout nicht heben lassen. Dann scheint alles Grau in Grau, und der Himmel hängt voller dunkler Wolken. Sofern es für diesen miesen Gemütszustand keine offensichtliche oder zumindest keine persönlich bekannte Erklärung gibt, darf man durchaus versuchen, den seelischen Sonnenschein mit ein paar einfachen und unkomplizierten Hausmitteln wieder ans Strahlen zu bringen. Dazu brauchen Sie nur ein Blatt Papier, einen Marker und einen freundlich positiven Wortschatz. Und so funktioniert es Schreiben Sie mit Ihrem Marker das Blatt Papier mit Ihren ganz persönlichen Wohlfühlworten voll. Das...

Erfolgs-Essenz à la Arnold 1

Erfolgs-Essenz à la Arnold

Als langjähriger bekennender treuer Fan von Arnold Schwarzenegger habe ich mir dieser Tage das Vergnügen bereitet, die gebundene Ausgabe seines Buches “Total Recall: Die wahre Geschichte meines Lebens” (Verlag Hoffmann und Campe, 2012, ISBN-10: 3455502784 bzw. ISBN-13: 978-3455502787) zu erwerben und zu lesen. Und ich muss sagen, dass ich von der Lektüre dieses außergewöhnlichen Buches über einen noch viel außergewöhnlicheren Werdegang absolut begeistert war und bin. Was dieser starke Mann im Laufe seines wilden bunten turbulenten Lebens so alles erreicht und realisiert und geschafft hat, geht buchstäblich auf keine Kuhhaut, wie man redensartlich so schön sagt. Darum kam ich mir...

Geh aus, mein Herz! 0

Geh aus, mein Herz!

Hans wollte nicht länger alleine sein. Darum beschloss er, sich ins pralle Leben zu stürzen, um dort vielleicht seine bessere Hälfte zu finden. Er schloss sich Menschen an, die die gleichen Freizeitinteressen hatten wie er, und er nahm aktiv und rege am gesellschaftlichen Geschehen teil. Und weil er stets hilfsbereit und offen für neue Herausforderungen war, geschah es eines schicksalhaften Tages, dass ihm unter wahrhaft drehbuchreifen Umständen in seinem dramatisch erweiterten und bestens gepflegten Bekanntenkreis die Liebe seines Lebens über den Weg lief. Seitdem gehen Zwei, die sich in dieser Situation zwar nicht gesucht, aber dennoch (und gerade deshalb) zielstrebig...

Professionelles Psycho-Wissen kostenlos! 0

Professionelles Psycho-Wissen kostenlos!

Für Psychologie-Lehrbücher namhafter Fachverlage zahlt man üblicher Weise derart horrende Preise, dass einem die Lust am Lernen sofort derbe vergehen kann. Und auch der bildungswillige Laie hat selbstverständlich keinerlei Interesse daran, psychologisches Fachwissen im Papier-Format mit Gold aus der eigenen Portokasse aufwiegen zu müssen. Zum Glück gibt es jetzt, dem Internet sei Dank, ein ganz hervorragendes und wirklich umfangreiches Kompendium ganz umsonst. Sie müssen zur angeregten Lektüre lediglich eine PDF-Datei öffnen können, welche Sie sich hier http://www.hypnoseausbildung-seminar.de/downloads/thermedius-handbuch-psychotherapie-stand-23-10.pdf anonym, ohne irgend eine Registrierung und selbstverständlich kostenlos runterladen können. Ihr nigelnagelneues Handbuch Psychotherapie, Psychopathologie und Psychiatrie umfasst 358 bestens gefüllte Seiten im...

PsychoPuzzle: Traumbotschaften 4

PsychoPuzzle: Traumbotschaften

Nachts, wenn Sie träumen, sortiert, evaluiert und archiviert Ihr Gehirn alle Eindrücke, die es während seiner letzten Wachperiode gesammelt hat. Das ist ein extrem arbeitsintensives Programm, und entsprechend aktiv stellt sich das träumende Gehirn in bildgebenden Verfahren auch dar. Bei seiner nächtlichen Verwaltungsarbeit ist es dem Gehirn allerdings gleichgültig, ob man ihm beim Zuordnen zusieht oder nicht. Deshalb können sich die einen an ihre Träume erinnern, die anderen aber nicht. Dabei sind diejenigen, die ihrem träumenden Gehirn gewissermaßen “über die Schulter” gucken können, durchaus im Vorteil. Denn Träume als Ausdruck eines fleißig prozessierenden Gehirns können auch dem wachen Menschen später...

PsychoPuzzle: Ihr ethisches Testament 0

PsychoPuzzle: Ihr ethisches Testament

Üblicher Weise soll Ihr Testament regeln, wer wie viel vom weltlichen Erbe bekommen soll, wenn Ihre Lebens-Uhr mal irgendwann ablaufen und stehenbleiben wird. Kein angenehmer Gedanke, aber eben auch nicht beliebig lange hinauszögerbar. Darum gehe ich davon aus, dass auch Sie sich schon Gedanken über dieses Thema gemacht haben. Doch wie steht es, abgesehen von Ihrem materiellen Nachlass, um Ihre Einstellungen, Wertvorstellungen und Weltanschauungen? Welche ideellen Werte möchten Sie hinterlassen und in Ehren gehalten wissen, nachdem Sie Ihren irdischen Körper verlassen haben? Welche Botschaften und Lebensregeln möchten Sie Ihren Hinterbliebenen mit auf den Weg geben, den Sie dann nicht mehr...

PsychoPuzzle: Dirty Harry als Vorbild 1

PsychoPuzzle: Dirty Harry als Vorbild

Gehören auch Sie zu jenen Zeitgenossen, die um jeden Preis von jedermann und jederfrau geliebt oder zumindest gemocht werden wollen? Dann haben Sie mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit eine dependente Persönlichkeitsstruktur. “Dependent” bedeutet dabei abhängig und will sagen, dass Sie ganz offensichtlich abhängig von den ständigen Wohlwollensbekundungen Ihrer Mitmenschen sind. Falls ich damit schon einen Nerv bei Ihnen getroffen haben sollte, muss ich die Feinheiten dieses (Ihres?) speziellen Persönlichkeitsprofil wohl nicht näher ausführen. Alle anderen verweise ich gerne auf die bekannte Geschichte von dem Vater und dem Sohn und dem Esel Vater und Sohn wollen in die Stadt. Der Vater reitet...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Internetseiten der deppe solutions verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden. Durch den Einsatz von Cookies kann die deppe solutions den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie. Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Schließen