WUNDERBLOG - Lesen macht Laune

1

Die Sommerhitze austricksen

Es war bereits brüllend heiß und es soll wohl auch wieder so werden. Keine Frage: Der Sommer 2015 mausert sich vom verregneten Celsius-Stotterer zum ganz heißen Feger. Da dürfen natürlich auch ein paar WUNDERbare Tipps zum gesunden Abkühlen nicht fehlen 😎 Dufte Ventilatoren Bei drückender Sommerhitze laufen große und kleine Ventilatoren allerorten auf Hochtouren. Das macht die Luft natürlich nicht kälter. Doch die sanften Winde erlauben es dem Körper, effektiver zu schwitzen und sich damit selbst etwas gesunde Abkühlung zu verschaffen. So weit, so sinnvoll. Als wohlriechendes Tüpfelchen auf dem „i“ fehlt jetzt nur noch ein Aroma, welches der Nase...

0

Zu Besuch im Radio- und Telefonmuseum Rheda-Wiedenbrück

Ausflüge können ebenso lehrreich wie lecker sein, wenn man für das Freizeitvergnügen das optimale Ziel wählt. Und genau so ein perfektes Ziel für Liebhaber ehrenhaft ergrauter Technik und sündhaft leckerer Torten ist das Radio- und Telefonmuseum im Verstärkeramt e.V. zu Rheda-Wiedenbrück. Hier finden Fans museal gewordener Kommunikations- und Unterhaltungselektronik von A wie Antennen bis V wie Videorecorder alles, was das Herz menschlicher Old- oder Youngtimer hörbar höher schlagen lässt. Zum Beispiel herrliche alte Dampf- bzw. Röhrenradios, urtümliche Fernsehapparate, Telefone mit Wählscheiben und sogar eine Marconi-Anlage. Und alles dazwischen, vorneweg oder hinterdrauf. Doch sehen Sie bitte selbst: Ein kleiner Rundgang durch...

1

Neuer Platz für alte Ernemann IX

Irgendwann ist alles mal vorbei, wie bereits a.D. Captain James T. Kirk einmal so treffend auf dem Mond bemerkt hat und so muss sich inzwischen auch die analoge Kinotechnik, zumindest in gewerblich betriebenen Lichtspielhäusern, der Digitalisierung geschlagen geben. Die logische Konsequenz aus dieser modernisierenden Umrüstung ist für viele altgediente Projektor-Veteranen ein verschrottendes Todesurteil. Denn in zeitgemäß technisierten Bildwerferräumen ist für die teilweise tonnenschweren und raumgreifenden Ungetüme kein Platz und auch keine alternative Verwendung mehr. Allerdings haben manche vom Zeitgeist zum Tode verurteilten Kinomaschinen dennoch großes Glück. Nämlich dann, wenn sich private Sammler und begeisterte Kino-Freaks der ausgemusterten alten Schätzchen ebenso...

0

404 Not Found Error – Nirwana im Netz

(404 Not Found Error) An manchen Stellen führt einen das Internet einfach mal in eine Sackgasse oder voll gegen die Wand. Sei es, dass man sich schlicht und ergreifend vertippt hat, oder sei es, dass die anvisierte Webseite noch nicht oder nicht mehr existiert. In beiden Fällen wird man von dem klassischen 404 Not Found Error heimgesucht, der üblicherweise in spartanisch funktionaler Tristesse daherkommt. Doch es geht zum Glück auch ganz anders. Wenn es auf der angeklickten Netzadresse vielleicht auch nicht inhaltlich weitergehen mag, so können doch dort mit etwas Kreativität und einigem Humor sehr sehenswerte virtuelle „Adernendhülsen“ für ein...

0

Pflanzenpracht mit keimenden Knollen aus der Küche

Knollen und Wurzeln, die als Nahrungsvorräte in Küchen oder Kellern lagern, können gelegentlich unerwünscht austreiben. Dann haben die Kartoffeln plötzlich Keime, die Speisezwiebeln senden Lauch aus, und sogar der Ingwer wagt einen zarten Trieb. Auch in frischen Bundmöhren kann noch jede Menge Leben stecken. So oder so regt sich dann an den bevorrateten Gemüsen so einiges, was der gewissenhaften Hausfrau zum Dorn im Auge werden könnte. Nicht selten wird dann das lebendig gebliebene Gut, das verzweifelt um sein Leben und um seinen Fortbestand kämpft, wütend in die Biotonne getreten. Und genau dagegen möchte ich heute betont wachstumsorientiert angehen Statt austreibende...

Rent a Fan 0

Rent a Fan – Mit Klatschen Kasse machen

Kann man mit ansteckend guter Laune gutes Geld verdienen? Ja, das funktioniert! Denn modernes Marketing setzt zunehmend auf die positive Kraft von nicht wirklich so ganz spontanen Flash-Mobs 😉 oder anders gesagt: Kauf Dir einen überzeugend agierenden Fan, und es werden ihm viele Freiwillige willig in die gewünschte öffentliche Begeisterung folgen 😆 Auf der Webseite „Rent a Fan“ kann sich jeder anmelden, der ein natürliches Talent zum fröhlichen Mitreißen, gewisse schauspielerische Qualitäten und absolute Diskretion anzubieten hat. Ist man bei „Rent a Fan“ erst einmal als „Fan zum Mieten“ gelistet, kann schon bald der erste Anruf eines potenziell interessierten Auftraggebers...

0

Profi Putztipps für Küchengeräte

Neben Bad und WC ist die Küche der Ort, an dem auf gesunde Hygiene und sichtbare Sauberkeit der allergrößte Wert gelegt wird. Doch so manches Haushaltsgerät scheint sich mit aller Kraft, gelegentlich sogar mit List und Tücke 😉 hartnäckig gegen die gut gemeinten Putzversuche zu sträuben. Dann sind Profi Putztipps gefragt, die mit einfachsten Mitteln (und hin und wieder mit intelligenter Zweckentfremdung) schädlichen Erregern und unappetitlichem Schmutz blitzblank den Garaus machen. Werfen wir also einen ambitionierten Blick auf Backöfen, Dunstabzugshauben und Ceranfelder, die wieder in alter Frische glänzen sollen. Natürlich gibt es am Ende dieses ausgeplauderten Nähkästchens auch noch eine...

0

Abspielen von Vinyl – gesehen durchs Elektronenmikroskop

Vinyl Schallplatten bergen unzählige akustische Erinnerungen an längst vergangene gute alte Zeiten. Der eine mag sich seine über die Jahre zusammengetragene Vinyl Sammlung bis heute erhalten haben, während der andere mit diesem trendigen Retro-Hobby gerade erst beginnt. Und eingefleischte High-End-Fans schwören ohnehin auf den unvergleichlichen Klang von frisch gepresstem Vinyl. Doch egal, ob jemand aus Überzeugung, aus Retro-Lust oder aus Gewohnheit die Nadel auf die Platte setzt – der technische Vorgang des Abtastens der ins Vinyl gepressten Rillen durch die Nadel im Tonabnehmer ist prinzipiell immer der gleiche. Aus diesem Grund ist es ganz sicher ebenso spannend wie interessant, sich...

0

PayPal als Phishing-Köder

Der Geldtransfer-Dienstleister PayPal hat sich vom Blinddarm in der Bucht 😛 zu einem erfolgreich eigenständigen Geschäft gemausert. Viele Menschen, die kaufen und/oder verkaufen, kennen, nutzen und schätzen die Vorteile dieser modernen Zahlungsmöglichkeit. Das wissen natürlich inzwischen auch die allgegenwärtigen Internet-Gangster. Und so ist derzeit auch PayPal als schlechte Kopie zum unfreiwilligen Komplizen internetter Diebesbanden geworden. Einmal mehr heißt es da: Nur wer Bescheid weiß, kann sich wirksam schützen! Mich ereilte unlängst mit dem Absender „Service Paypal“ eine Mail, die wie folgt aussah: Auffällig ist, neben dem ausgesprochen gebrochenen Deutsch, dass der „Service Paypal“ ganz offensichtlich meinen werten Namen gar nicht...

0

Apollo-Optik: Brillenwunder und Servicewüste

Vor Kurzem gab es bei Apollo-Optik ein Angebot, dass ich nicht ablehnen konnte: Brillen, komplett mit Basisgläsern in Sehstärke, für insgesamt Summa Summarum tutto completto 19 Euro. Für diesen erstaunlich geldbeutelfreundlichen Kurs sagt mir ein „normaler“ Optiker noch nicht mal, wie spät es ist. Darum wollte ich unbedingt ausprobieren, was mir denn da als preisbewusster Kundin für meine 19 Euro so alles an scharf kalkuliertem Durchblick geboten werden würde. In der von mir heimgesuchten Filiale von Apollo-Optik begrüßte man mich freundlich und zeigte mir eine zwar recht überschaubare, aber dennoch facettenreiche Auswahl an Brillengestellen, die für das 19 Euro Angebot...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Internetseiten der deppe solutions verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden. Durch den Einsatz von Cookies kann die deppe solutions den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie. Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Schließen