WUNDERBLOG - Lesen macht Laune

0

Jonathan Swift und die katholischen Karnickel

Dieser Tage las ich in der “WAZ” online den nachfolgend verlinkten Beitrag: Kinderarmut Gewerkschaftsbund  prangert  wachsende Kinderarmut in Essen an In diesem Artikel heißt es (Zitat): Jedes dritte Kind in Essen lebt von Hartz IV. Vor allem die Dauer bereitet dem Gewerkschaftsbunds Sorge. Häufig sind dies vier Jahre und länger. Diese ebenso Besorgnis erregende wie fatale Zahl setzte sich sofort in meinem Schädel fest und übernachtete dort. Und dann nahm sich mein traumaktives Gehirn mit sämtlichen kohlrabenschwarzen Synapsen und allen verfügbaren Gedächtnisspeicherbänken dieses sozial- und gesellschaftspolitischen Zündstoffs an. Als ich am nächsten Morgen nach dem regulären Durchlaufen sämtlicher REM-Phasen ausgeschlafen...

0

Planetare Belastungsgrenzen – langsam wird’s eng

Wenn Sie aufzählen sollten, was unsere Erde zu einem von Menschen bewohnbaren Planeten macht, was würde Ihnen da so alles einfallen? Wahrscheinlich erst einmal die atembare Atmosphäre, dann sauberes Trinkwasser, angenehme Temperaturen und eine Grundlage für eine ausreichende Verfügbarkeit von Nahrungsmitteln. Und noch mehr in dieser Art vermutlich. Ebenso wie Sie jetzt haben sich schon vor einiger Zeit verschiedene Wissenschaftler darüber den gelehrten Kopf zerbrochen, welche Ressourcen uns unsere Erde zum Überleben bieten können muss, und wann es Zeit wäre, beim Versiegen entsprechender Lebensgrundlagen Alarm zu schlagen. Bei diesem akademischen Denkakt wurden schließlich Neun planetare Belastungsgrenzen definiert. Diese kann man...

0

Warnung vor SCANAVO Blu Ray Hüllen

Was ist der mit Abstand sicherste Kopierschutz für einen metallisch glänzenden scheibenförmigen digitalen Datenträger? Einerlei, ob Sie nun an eine CD, an eine DVD oder an eine Blu Ray denken – der ultimative Kopierschutz für all diese Speichermedien ist eine Schutzhülle, die so beschissen konstruiert ist, dass Sie die Disk nicht entnehmen können, ohne sie dabei gleichzeitig für immer zu zerstören 👿 Solche oder ähnliche Gedanken muss auch der Hersteller SCANAVO gehabt haben, als er eine ganz bestimmte Sorte so genannter Overlay Hüllen ersonnen hat, in denen so fünf bis sechs Datenträger auf einmal untergebracht werden können. Meist wird man...

2

Bob Ross – Freude am Malen

Wenn man Sie fragen würde, ob Sie gut malen können, was würden Sie darauf antworten? Tatsächlich erhielte man hier nur von recht wenigen Menschen ein selbstbewusstes JA zu hören. Doch ist dieses künstlerische Talent tatsächlich so rar gesät, wie wir annehmen? Ein Mann ist hier gänzlich anderer Ansicht. Sein Name ist Bob Ross und er ist der felsenfesten Überzeugung, dass jeder, aber auch wirklich JEDER malen kann. Und um diese seine These breitgefächert unter Beweis zu stellen, wird er nicht müde, seine Maltechniken nebst seiner Freude am Malen an Interessenten jedweder Herkunft mit fast schon missionarischem Eifer weiterzugeben. Bob Ross...

0

Woraus der Regenbogen besteht

Die junge Frau ging allein auf der Insel spazieren. Die schlichte herbe Schönheit der spärlichen Vegetation in ihren gedeckten Farben und die überall aufragenden kargen Felsen verliehen der Landschaft etwas angenehm Natürliches und Unberührtes. Die junge Frau genoss es, in dieser Landschaft, die wegen ihrer wenig spektakulären Anblicke von den alles schändenden Touristenhorden gemieden wurde, in Ruhe ihren Gedanken nachhängen zu können. Als sie gerade zwischen zwei größeren dunkelgrauen Felsen einen kleinen Bach entdeckt hatte, steuerte sie vergnügt darauf zu, um ihre von dem langen Spaziergang ermüdeten Füße zu erfrischen. Der kleine Bach war wie geschaffen für die kleine Rast,...

0

Leckerer Longdrink Lumumba

Die Milch macht’s – das war früher der eingängige Werbeslogan, mit dem die geneigte Kundschaft zum Kauf und zum Konsum von “Kuhsaft” angeregt werden sollte. Tatsächlich hat die gute Milch inzwischen neben sämtliche Kaffeetassen und Latte Macchiato Gläsern auch Cocktailgläser und Geheimrezeptbücher pfiffiger Barmixer erobert. Vielleicht kennen Sie in diesem Zusammenhang die unwiderstehliche Sünde namens “43 mit Milch“. Wenn nicht – dieser sanfte süße Longdrink macht schon nach dem ersten Versuch süchtig aber darauf wollte ich jetzt, hier und heute gar nicht hinaus. Denn starke Sturmböen und wilde Temperaturstürze lassen in diesem verrückten Winter eher die Lust auf ein garantiert...

2

Film-Tipp: Soul Plane

In Zeiten schier unerträglicher politischer und gesellschaftlicher Korrektheit dürstet meine Seele nach scharf gewürzter Unterhaltung abseits der weichgespülten Gutmenschenliga. Da darf es ruhig ordentlich krachen, ausdrücklich sexistisch sein und mit jedem Vorurteil spielen, dass jemals im Umlauf war oder ist. Und wo finde ich diese letzte Bastion spritzig respektloser Unterhaltung auf erfrischend schamlosem Niveau? Natürlich im Kino: Soul Plane Dieser Film hat wirklich mit nichts und niemand einen Vertrag. Da muss sich ein Blinder mit einem außergewöhnlich fehlgeleiteten Tastsinn ebenso durch den Kakao ziehen lassen wie ein hinreißender Flugbegleiter, der dem eigenen Geschlecht in jeder Lebenslage heftig zugewandt ist. Am...

1

Fischsuppe zum Abend

in Abwandlung des gängiges Spruches “erquickend und labend” – so sollte sie sein. Es begann damit, dass ich beim Schleppen der Holzscheite für das abendliche Heizen urplötzlich Appetit auf eine Fischsuppe bekam. Kennen Sie das? Sofort werden in Gedanken die Küche und der Kühlschrank “gescannt” – welche vorhandenen Zutaten könnten passen? Glücklicherweise schlummerte in der Tiefkühle noch ein Päckchen Fischfilet. Vom Mittag gab es noch eine Portion gedünsteten Wirsing und einige gekochte Kartoffeln fanden sich ebenfalls. Nun konnte es losgehen In kochendes Wasser kamen Möhren Zucchin Zwiebel Staudensellerie Ingwerscheibchen Lorbeerblatt Wacholderbeeren … und natürlich nach 15 Minuten das Fischfilet. Plötzlich...

0

MS-DOS-Klassiker neu aufgelegt

Je älter ich werde, desto mehr füllt sich das Schatzkästlein meiner Lebenserinnerungen mit bezaubernden Kleinodien, in denen ich leidenschaftlich gerne schwelgen mag. Und da ich schon immer mit Begeisterung gespielt habe, gehören in diese bunte “Memory Lane” natürlich auch die guten alten MS-DOS-Klassiker, die zwar recht schlicht dahergepixelt kamen, aber dennoch jede Menge Laune gemacht haben. So konnte ich Stunden vergnüglicher Kurzweil zum Beispiel mit dem noblen “Prince of Persia” oder aber auch mit der hektisch nahrhaften “BurgerTime” zubringen: ‪Burger Time (1982)(Data East)‬ Natürlich ist der Fortschritt in Sachen Computer & Co. auch an mir nicht spurlos vorübergegangen, was nach...

1

TraumZauberSuppe

Wenn Sie mögen, folgen Sie mir auf eine kleine Phantasiereise durch Ihre Küche und Ihre Kochtöpfe. Sie kochen (noch) gar nicht? Na, dann stellen Sie sich’s eben einfach vor 😉 Also, es gab mittags einen herrlichen Blumenkohl mit Reis und Geflügelfleisch. Vom Vortag haben Sie noch einige gekochte Kartoffeln übrig sowie ein wenig Brühe von den köstlichen Rippchen. Heut Abend haben Sie jedoch Appetit auf eine GutenAbendSuppe, denn Sie sammelten ja frische Wildkräuter wie beispielsweise das Wiesenschaumkraut. Los geht’s Ein wenig Sonnenblumenöl in den Suppentopf passender Größe, eine Zwiebel darin angedünstet und kleingeschnittenes Gemüse dazugegeben – zuerst das rohe wie...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Internetseiten der deppe solutions verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden. Durch den Einsatz von Cookies kann die deppe solutions den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie. Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Schließen